Mordsspaß mit Wilsberg-Kommissar Overbeck - Roland Jankowsky liest

21. November 2015
19:30 Uhr
VHS-Forum, 46282, Dorsten
Roland Jankowsky, alias Kommissar Overbeck, liest in Dorsten schräge Kurzgeschichten.
  • Roland Jankowsky, alias Kommissar Overbeck, liest in Dorsten schräge Kurzgeschichten.
  • hochgeladen von Anke Klapsing-Reich

Mordsspaß ist garantiert, wenn Roland Jankowsky am Samstag (21.11., 19.30 Uhr) im VHS-Forum, Im Werth 6, schräge Kurzgeschichten liest und inszeniert.

In der beliebten ZDF-Krimiserie Wilsberg spielt der Kölner Schauspieler vor einem Millionenpublikum den etwas schrägen Kommissar Overbeck. In dieser Rolle tritt er gerne in so manches Fettnäpfchen, agiert auch oftmals ungezügelt und am Rande der Legalität, was ihm den Beinamen „Dirty Harry von Münster“ eingebracht hat.
Roland Jankowsky verfügt über viele Talente. Ob als Schauspieler im TV, oder im Theater, Sänger oder Hörbuchsprecher – sein komödiantisches Potenzial ist unverkennbar sein Markenzeichen.

Blutwurst-Happen

Für die Lesung wechselt Jankowsky alias Kommissar Overbeck die Seiten. In den gelesenen Shortstorys geht es um Killer und die Tücken, denen sich dieser Berufsstand stellen muss. Nicht jede Kugel, die trifft, trifft auch den Richtigen. Der Kölner Schauspieler ist ein exzellenter Vorleser und seine Lesekunst verspricht allerbeste Unterhaltung.

Zur Stärkung spendiert die Fleischerei Bellendorf schmackhafte „Blutwurst-Happen“. Prickelnde „Killer-Kaltschale“ kühlt die erregten Gemüter.

Karten für die Kooperationsveranstaltung von Kulturbüro und Cornelia Funke Baumhaus gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf für 12 Euro im Kulturbüro, der Stadtbibliothek sowie in der Stadtinfo, Recklinghäuser Straße 20.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen