Rheuma und Arthrose- homöopathisch behandeln

13. November 2019
18:00 - 19:30 Uhr
Kneipp-Verein-Dortmund e.V., Karl-Marx-Straße 32, 44141, Dortmund
auf Karte anzeigen
In Kalender speichern
9. Januar 2019
18:00 - 19:30 Uhr
13. Februar 2019
18:00 - 19:30 Uhr
13. März 2019
18:00 - 19:30 Uhr
10. April 2019
18:00 - 19:30 Uhr
8. Mai 2019
18:00 - 19:30 Uhr
12. Juni 2019
18:00 - 19:30 Uhr
13. November 2019
18:00 - 19:30 Uhr
Über Homöopathie können sich Interessierte an jedem 2. Mittwoch des Monats beim Gesprächskreis im Kneipp-Zentrum Dortmund austauschen. Bei jedem Termin steht ein anderes Thema im Fokus.
  • Über Homöopathie können sich Interessierte an jedem 2. Mittwoch des Monats beim Gesprächskreis im Kneipp-Zentrum Dortmund austauschen. Bei jedem Termin steht ein anderes Thema im Fokus.
  • Foto: Foto: Kneipp-Verein Dortmund e.V.
  • hochgeladen von M Hengesbach

Jeden zweiten Mittwoch des Monats trifft sich der Homöopathische Gesprächskreis im Kneipp-Zentrum an der Karl-Marx-Straße 32, jeweils von 18 bis 19.30 Uhr. Zu diesem Treffen, das von Heilpraktikerin und Homöopathin Marianne Diel geleitet wird, ist keine Anmeldung erforderlich.
Bei jedem Termin wird ein besonderes Thema behandelt- nach einer kurzen fachlichen Einführung durch Marianne Diel entspinnt sich ein lockeres Gespräch, zu dem jeder beitragen kann. Durch Kopien etc. entstehen Kosten von 2 Euro pro Person, zahlbar vor Ort. Weitere Infos: www.Kneipp-Verein-Dortmund.de

Autor:

M Hengesbach aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.