Tour für Sehbehinderte

17. September 2011
Busbahnhof, Dortmund

Eine Rundfahrt der besonderen Art bietet Dortmund Tourismus für Blinde und Sehbehinderte an. Am Samstag, 10. September geht es, begleitet von zwei speziell ausgebildeten Stadtführerinnen, zum mittelalterlichen Wasserschloss Opherdicke. Anchließend stehen die zu Emscherquelle und die Schwerter Senfmühle auf dem Programm. Treffpunkt der Tour ist der Busbahnhof. Die Rundfahrt beginnt um 11 Uhr und endet gegen 16.30. Die Teilnahme kostet 10 Euro, Anmedlungen nimmt Angela Barwinski unter ( 85 07 31 an.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen