Großes Schützen- und Volksfest in Unterbach

12. August 2011
Unterbach Festplatz, 40627, Düsseldorf
Im Festzelt der Unterbacher Schützen geht es traditionell bunt und heiter zu. Früher oder später gerät die Menge für gewöhnlich regelrecht außer Rand und Band, so wie es sich für ein gutes Fest nun mal gehört.
6Bilder
  • Im Festzelt der Unterbacher Schützen geht es traditionell bunt und heiter zu. Früher oder später gerät die Menge für gewöhnlich regelrecht außer Rand und Band, so wie es sich für ein gutes Fest nun mal gehört.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Stanley Vitte

Von Freitag, 12. August bis Montag, 15. August, findet das Unterbacher Schützenfest 2011 statt. Die St. Hubertus Schützenbruderschaft 1870 möchte als Ausrichter allen Besuchern wie gewohnt erlebnisreiche Festtage bieten.

Die Wiese am Zault, mit Kirmes, Festzelt und Schießstand wird voraussichtlich auch in diesem Jahr ein viel besuchter Treffpunkt für Jung und Alt sein, denn das Fest ist seit vielen Generationen ein fester Bestandteil des öffentlichen und gesellschaftlichen Lebens. Große Aufmerksamkeit erhalten sicherlich auch wieder der Schützenumzug durch den geschmückten Ort mit der anschließenden Parade sowie das Vogelschießen zur Ermittlung des Schützenkönigs. Herbert Bruckmann, erster Vorsitzender, bedankte sich bereits vorab bei allen Verantwortlichen und ehrenamtlichen Helfern, die mit der Organisation und den Vorbereitungen betraut waren und an den Festtagen für einen reibungslosen Ablauf sorgen sollen. Auch den Freunden und Gönnern des Festes dankte er für ihre wohlwollende und uneigennützige Unterstützung.

Das ganze Programm auf einen Blick

Freitag, 12. August

18:00 - 19:00 Uhr: „Happy Hour“ ( 1x zahlen, 2x fahren ) auf allen Fahrgeschäften
18:30 Uhr: Eröffnung mit Flaggenhissen, Platzkonzert und Fassanstich auf dem Festplatz
20:00 Uhr: Disco-Party im Festzelt (Eintritt frei)

Samstag, 13. August

16:45 Uhr: Antreten der Schützen auf dem Festplatz
zum Abholen der Majestäten
18:30 Uhr: Messe in St. Mariä Himmelfahrt mit dem “Blechbläserensemble Silver Brass”
19:30 Uhr: Kranzniederlegung am Denkmal
20:00 Uhr: Festival im Schützenzelt mit Musik, Tanz und Gesang

Sonntag, 14. August

6:00 Uhr: Wecken der Schützen sowie Freunde u. Gönner
10:30 Uhr: Königsfrühstück im Festzelt
14:00 Uhr: Empfang der Ehrengäste und Gastvereine
15:00 Uhr: Festzug durch Unterbach
16:00 Uhr: Parade vor der Zault-Residenz
17:30 Uhr: Vogelschießen für die Unterbacher Vereine,
musikalische Unterhaltung im Festzelt (Eintritt frei!)

Montag, 15. August

10:30 Uhr: Bürgervogelschießen und Ausschießen des Joachim-Zech-Wanderpokals
16:00 Uhr: Königs- und Prinzenvogelschießen
20:00 Uhr: Krönungsball im Festzelt mit Ehrungen und Großem Zapfenstreich. Tanz mit der Band „The Circle“ (Eintritt frei)

Originelles Gewinnspiel
Zum Schützenfest gab es vorab ein Quiz: Wer auf der Webseite der Schützen drei Fragen beantwortete, konnte Freikarten für das „Festival im Schützenzelt“ am 13. August gewinnen. Die glücklichen Gewinner von jeweils zwei Freikarten sind: Christian Schuhmacher, Stephan Theisen, Jörg Wiebusch, Karl Guhlemann und Wolfgang Nixdorf. Ihre Freikarten liegen an der Abendkasse bereit.

Im Festzelt der Unterbacher Schützen geht es traditionell bunt und heiter zu. Früher oder später gerät die Menge für gewöhnlich regelrecht außer Rand und Band, so wie es sich für ein gutes Fest nun mal gehört.
Stargast bei der Discoparty im Festzelt: der Musik-Entertainer Olli Olé.
Vor dem Königsschuss ist der Festplatz gut gefüllt.
Nur einer von vielen traditionellen Höhepunkten der Schützen: die Aufstellung zum Einmarsch der Majestäten.
Zielsicher wie kein anderer im vergangenen Jahr: Manfred Neumann, Schützenkönig 2010
Das Schützenkönigspaar 2010: Manfred und Beate Neumann
Autor:

Stanley Vitte aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.