1. Duisburger Kreis am 16. November 2016

16. November 2016
15:00 Uhr
Duisburg, 47055 Duisburg

Am 22. Juni 2016 erschien der Gesetzentwurf der Bundesregierung für ein Bundesteilhabegesetz (BTHG). Die Reaktionen innerhalb der Behindertenhilfe fielen wie erwartet kontrovers aus, aus verschiedenen Richtungen war heftige Kritik zu vernehmen. Wir fragen uns, wie passt der Kabinettentwurf in die Wirklichkeit, wo gilt es nachzubessern?

Um diese und weitere Fragen zu erörtern, laden wir Sie herzlich ein zum 1. Duisburger Kreis „Gesetzliche Teilhabe – Systemwechsel mit Konfliktpotential“ am 16. November 2016 von 15:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr im Veranstaltungszentrum der Duisburger WfbM gGmbH, Kalkweg 10e, 47055 Duisburg.

Die Veranstaltung soll Betroffenen, Politikern und Gestaltern der Behindertenhilfe ein Forum bieten, den Regierungsentwurf zum BTHG aus verschiedenen Perspektiven zu diskutieren und auch Forderungen zur Nachbesserung zu formulieren.

Wir freuen uns sehr darüber, dass sich die Landesbehindertenbeauftrage Elisabeth Veldhues im Rahmen der Veranstaltung an einer Podiumsdiskussion beteiligen wird. An dieser wird u.a. auch Dr. Ilja Seifert, ehemaliger behindertenpolitischer Sprecher der Linksfraktion im Bundestag und heutiger Vorstandsvorsitzender des Allgemeinen Behindertenverbandes in Deutschland e.V., teilnehmen. Darüber hinaus erwarten Sie weitere hochkarätige Referenten aus Politik und Branche.

Die Teilnahme am 1. Duisburger Kreis ist grundsätzlich kostenlos, für unsere Planung bitten wir dennoch um Anmeldung. Diese erfolgt online unter contec.de/DUKreis.

Autor:

Florian Partner aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen