Das Bessere ist der Feind des Guten: Atze Schröder kommt nach Duisburg

17. März 2011
20:00 Uhr
Rhein-Ruhr-Halle, Duisburg
Weiß, wo der Frosch die Locken hat: Comedian Atze Schröder
  • Weiß, wo der Frosch die Locken hat: Comedian Atze Schröder
  • hochgeladen von Claudia Brück

Mit seinem neuen Programm „Revolution“ ist Comedian Atze Schröder am Donnerstag, 17. März, um 20 Uhr in der Hamborner Rhein-Ruhr-Halle zu Gast. Los geht‘s um 20 Uhr.

Nach fünf der erfolgreichsten Comedy-Programme Deutschlands steht Atze Schröder auch mit seiner neuen Show „Revolution“ immer noch auf dem Gipfel der Publikumsgunst und beweist eindrucksvoll, dass für ihn nur eines gilt: Das Bessere ist der Feind des Guten.
Er stellt sich dem alltäglichen Irrsinn unerschrocken mit breiter Brust in den Weg und reckt die mächtige Pointenfaust – Commandante Atze Schröder! Wir schreiben das Jahr 2011, und nicht nur Deutschland gerät langsam außer Kontrolle: Griechenland ist pleite, aber Gyros wird teurer. Porsche baut einen Viertürer. Fußballprofis verletzen sich bei der Pediküre. Das Endstadium der Migration ist für viele schon der Besitz eines alten 3er BMWs. Verona Pooth macht Werbung für KiK, denn wer mit Franjo verheiratet ist, braucht jeden Cent. Ungläubig starrt der mündige Bürger auf die zwei Frauen an der Regierungsspitze und fragt entsetzt: Ja... was denn noch?
Da ist es Zeit für die Wahrheit, Zeit für eine Revolution. Viva la Revolution! Selten waren sich alle so einig: Atzes neues Live-Programm ist das beste Manifest des Máximo Liders der deutschen Humorschaffenden. Schneller, frecher, härter, und immer den Finger an der Wunde – aber nie ätzend und stets das große Kämpferherz am rechten Fleck und auf der Zunge. Atze ist der Commandante, der sich für sein Publikum ins Kampfgetümmel schmeißt und mit seiner unvergleichlichen Spaßguerilla-Taktik der Flatrate und Ellbogengesellschaft die Leviten liest.
Tickets gibt es über die Tickethotline 01805/570016 (14ct/min, Mobilfunkpreise können abweichen) sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen