Schützenfest in Ense-Bremen vom 11.06.-13.06.2010

11. Juni 2010
18:30 Uhr
Schützenhalle, 59469, Ense

Es dauert nicht mehr lange, dann geht es in Enses Zentralort rund. Zu den klängen des Spielmannzuges Niederense und dem Feuerwehrmusikzug Bremen wird am Freitag, 11. Juni der stellvertretene Brudermeister abgeholt und dann der König, der auch zugleich der 1. Brudermeister ist. Nachdem der Pastor eingeladen wurde, und der Vogel im Park aufgesetzt wurde,gibt es gegen 21 Uhr den großen Zapfenstreich und anschließend Tanz mit der Band Zeitlos.

Am Samstag werden die Bewohner in Ruhne, Parsit und Bremen um 6 Uhr vom Feuerwehrmusikzug geweckt. Um 08:30 Uhr gehts in die Kirche mit anschl. Gefallenehrung gehts in die Halle zum Frühschoppen mit Jubilarehrung.

Nachmittags wird der Nachfolger vom amtierenden König (Brudermeister) Dirk Brüggemann gesucht. Ebenso der neue Jugendprinz. Die neue Jungschützengruppe nimmt wieder am Fest teil. An der Vogelstange gibts auch wieder die Cafetaria vom Heimatverein. Neben dem Bremer Musikzug und dem Niederenser Spielmannszug spielt auch das Bremer Jugendorchester ´mit dem neuen Dirigenten Christian Risse. Nach der Proklomation unterhält die Partyband Zick Zack!

Am Sonntag kann dann lange geschlafen werden. Um 15 Uhr wird der Brudermeister, die Fahne und das neue Königspaar abgeholt. Dann ist vorm Haus am Spring die Parade. Für die Musik sorgen: Spielmannszüge Niederense u Hünningen sowie Musikzug u Jugendorchester Bremen. Nach der Parade ist Königs- u Kindertanz und abendes spielt wieder die Band Zick Zack.

Die Fußballfans können das Deutschland-Spiel auf Großleinwand gucken. Gegen 0 Uhr gibts dann wieder die beliebte "Schweinemucke" von den Bremer Musikern.

Am Montag ist Muckentag. Das Fest ist ein Freibierfest. Man zahlt ca 60 Euro und kann dafür das ganze Wochenende frei trinken.

Viel Spaß!

Autor:

Patrick Wulf aus Hamminkeln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.