Arbeitsuchendencafe ver"TIK"t Arbeitsstellen als Zugbegleiter

2. März 2011
10:00 Uhr
Kolpinghaus, 45329 Essen

Arbeitssuchendencafe ver“TIK“t Stellen als Zugbegleiter

Das Arbeitssuchendencafe „TIK“, eine Einrichtung der Kolpingsfamilie St. Johann Baptist in Altenessen, besteht nun mehr als 5 Jahre. Nach drei erfolgreichen Jobbörsen in den vergangenen Jahren stellen die ehrenamtlichen Mitarbeiter am Mittwoch, 2. März ab 10.00 Uhr in Zusammenarbeit mit einem privaten Arbeitsvermittler den Beruf des Zugbegleiters im Cafe vor. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Berufsbildes „Zugbegleiter“ können in Einzelgesprächen mit dem privaten Arbeitsvermittler der Firma „CPS“ Detailfragen geklärt werden. Der Arbeitgeber im Bereich Eisenbahn hat zehn Vollzeitstellen zu vergeben, die mit engagierten Mitarbeitern besetzt werden sollen, die bereits eine Berufsausbildung haben.

Autor:

Ewald Hillmann aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen