Essener Madrigalchor lädt zum traditionellen Weihnachtskonzert ein

8. Dezember 2019
17:00 - 18:30 Uhr
Alte Kirche Altenessen - Evangelischen Kirchengemeinde Altenessen-Karnap, Altenessener Straße 423, 45329, Essen
auf Karte anzeigen
7Bilder

Mit kunstvoller, internationaler und volkstümlicher Musik will der Essener Madrigalchor am zweiten Advent auf die Weihnachtszeit einstimmen. Unter Leitung seines Chorleiters Volker Buchloh präsentiert der Essener Madrigalchor u. a. Werke von Händel, Schnabel mit „Transeamus usque Bethlehem“, Adams / Ihlau mit „Jerusalem“, Wilson und John Rutter, ebenso traditionelle Lieder. Wie in den vergangenen Jahren lädt der Chor sein Publikum dazu ein, einige Weihnachtslieder gemeinsam zu singen. Liedtexte dazu werden verteilt.
Mit dabei ist die junge, aufstrebende Sopranistin Laura Albert, die mit ihrer wunderbaren Stimme und Liedern aus Oper und Operette bis hin zu Stücken von Cole Porter verzaubern wird. Auch das „Ave Maria“ von Gounod ist dabei.
Begleitet werden der Chor und die Solistin am Klavier von Harald Schollmeyer.

Sonntag, 08. Dezember 2019
17 Uhr - Einlass 16.30 Uhr

Alte Kirche Altenessen
- neben dem Einkaufszentrum -
Altenessener Straße 423
45329 Essen

Ausführende:
Laura Albert, Sopran
Harald Schollmeyer, Klavier
Essener Madrigalchor 1968

Leitung: Volker Buchloh

Eintritt: 10, - €, ermäßigt 8 € für Schüler/innen und Student/innen

Karten sind im Vorverkauf erhältlich
in der Touristikzentrale, Am Hauptbahnhof 2 und
in der Ticketzentrale Galeria Kaufhof, Kettwiger Str. 1a
bei Lederwaren Helfmeier, Altenessener Str. 406
im Weltladen Alte Kirche, Altenessener Str. 423

Chorinternetseiten

Autor:

Clarissa Waclawek aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.