Feuerwehr fasziniert

10. August 2013
14:00 Uhr
Bürgerschaft Kupferdreh, 45257, Essen

Die Arbeit und die technische Ausstattung der Feuerwehr fasziniert nicht nur Kinder. Deshalb lädt die Bürgerschaft Kupferdreh Kinder und Erwachsene ein, am 10. August 2013 von 14.00 bis 16.00 Uhr die Feuerwache in Kupferdreh zu besichtigen. Während die Erwachsenen die Räumlichkeiten der Wache, die Abläufe im Alarmfall und die Löschfahrzeuge mit der dazugehörigen Ausstattung kennen lernen, erfahren die Kinder zunächst etwas über den Brandschutz (ca. 1/2 Stunde). Von Brandschutzmaßnahmen bis zum Notruf lernen die Kinder altersgerecht, was sie im Brandfall tun sollten, bevor auch sie die Feuerwache und die tollen Fahrzeuge erkunden. Außerdem stehen die Feuerwehrleute Rede und Antwort. So ist ein interessanter Nachmittag für Kinder und Erwachsene sicher! Da die Teilnehmerzahl beschränkt ist, bittet die Bürgerschaft Kupferdreh um eine telefonische Anmeldung unter 0201/51 59 62 (Ulrich Matenar). Der Eintritt ist frei.

Besichtigung Feuerwache Kupferdreh
10. August 2013, 14 - 16.00 Uhr

Anmeldung unter 0201/51 59 62 (Ulrich Matenar)

www.buergerschaft-kupferdreh.de

Autor:

Fred van Führen aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.