„Ya´at´eeh" Ich grüße Euch! So grüßt man in der Indianersprache! 3. Klässler zu Besuch in der Stadtteilbibliothek Freisenbruch

12. März 2012
09:30 Uhr
Bürgerhaus Oststadt, 45279, Essen
36Bilder

Buch- und Lesewoche in der Antoniusschule

In jedem Jahr wird im März eine Lesewoche in der Schule veranstaltet. Durch viele interessante Aktionen soll die Lesefreude gefördert werden. Die Klassen nehmen sich unterschiedliche Buchprojekte vor und schreiben zu Kinderbüchern einige Texte, malen Bilder oder basteln.

Diese Veranstaltung ist bei Kindern und Eltern im Laufe der letzten Jahre immer beliebter geworden.

Ein weiterer Höhepunkt der Lesewoche ist der Besuch der Stadtteilbibliothek in Form einer Klassenführung.
Zum aktuellen Thema der Klasse "Indianer", mussten die Indianer-Häuptlinge aber, bevor sie ihre Lieblingsbücher aussuchen durften, zuerst einpaar Aufgaben lösen, was sie hervorragend gemeistert haben.

Durch das vielseitige Angebot sollten möglichst viele Kinder motiviert werden und einen weiteren positiven Zugang zum Bereich des Lesens bekommen.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schüler viel Spaß beim Lesen ihrer selbstausgeliehenen Bücher.

Das Team der Stadtteilbibliothek Freisenbruch

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen