Kultur in Gelsenkirchen

Von natürlich bis witzig sind die Bilder und Skulpturen der Aquarellmalerinnen, die jetzt im Kunstkiosk in Gelsenkirchen ausgestellt sind.
  • 29. Januar 2022 um 14:00
  • Kunstkiosk
  • Gelsenkirchen

Tierische Ausstellung

Der Kunstkiosk startet mit einer tierischen Ausstellung ins neue Jahr. Die Aquarellmalerinnen aus einem Kurs im Helene-Weber-Haus und Brigitte Böcker-Miller zeigen ihre tierischen Bilder und Skulpturen in Speckstein, Holz und Ton. Die Malerinnen gestalteten nach eigenen Vorstellungen oder nach Vorlagen Tiere - natürlich oder in witzigem Kontext. Die Ausstellung war bereits zum vergangenen Jahresstart geplant. Sie fiel pandemiebedingt aus, und auch die Eröffnung am Samstag, 22. Januar, 14 Uhr,...

Von natürlich bis witzig sind die Bilder und Skulpturen der Aquarellmalerinnen, die jetzt im Kunstkiosk in Gelsenkirchen ausgestellt sind.
  • 5. Februar 2022 um 14:00
  • Kunstkiosk
  • Gelsenkirchen

Tierische Ausstellung

Der Kunstkiosk startet mit einer tierischen Ausstellung ins neue Jahr. Die Aquarellmalerinnen aus einem Kurs im Helene-Weber-Haus und Brigitte Böcker-Miller zeigen ihre tierischen Bilder und Skulpturen in Speckstein, Holz und Ton. Die Malerinnen gestalteten nach eigenen Vorstellungen oder nach Vorlagen Tiere - natürlich oder in witzigem Kontext. Die Ausstellung war bereits zum vergangenen Jahresstart geplant. Sie fiel pandemiebedingt aus, und auch die Eröffnung am Samstag, 22. Januar, 14 Uhr,...

Von natürlich bis witzig sind die Bilder und Skulpturen der Aquarellmalerinnen, die jetzt im Kunstkiosk in Gelsenkirchen ausgestellt sind.
  • 12. Februar 2022 um 14:00
  • Kunstkiosk
  • Gelsenkirchen

Tierische Ausstellung

Der Kunstkiosk startet mit einer tierischen Ausstellung ins neue Jahr. Die Aquarellmalerinnen aus einem Kurs im Helene-Weber-Haus und Brigitte Böcker-Miller zeigen ihre tierischen Bilder und Skulpturen in Speckstein, Holz und Ton. Die Malerinnen gestalteten nach eigenen Vorstellungen oder nach Vorlagen Tiere - natürlich oder in witzigem Kontext. Die Ausstellung war bereits zum vergangenen Jahresstart geplant. Sie fiel pandemiebedingt aus, und auch die Eröffnung am Samstag, 22. Januar, 14 Uhr,...

3 Bilder
  • 16. Februar 2022 um 19:30
  • Alfred-Zingler-Haus
  • Gelsenkirchen

Linus Friedmann

Zum zweiten Vollmond im neuen Jahr lädt das Alfred-Zingler-Haus zu einem Konzert ganz besonderer Art: Linus Friedmann präsentiert unter dem Titel "Von Spanien nach Südamerika" Werke und Bearbeitungen für klassische Gitarre des 19. und 20. Jahrhunderts. Unter Anderem werden Kompositionen von Tárrega, Albéniz, Granados, Lauro, Piazzolla und Villa-Lobos zu hören sein. Die Reihe wird unterstützt von der Stadt Gelsenkirchen. Aufgrund der geltenden Hygienebestimmungen ist die Platzzahl begrenzt – es...

Von natürlich bis witzig sind die Bilder und Skulpturen der Aquarellmalerinnen, die jetzt im Kunstkiosk in Gelsenkirchen ausgestellt sind.
  • 19. Februar 2022 um 14:00
  • Kunstkiosk
  • Gelsenkirchen

Tierische Ausstellung

Der Kunstkiosk startet mit einer tierischen Ausstellung ins neue Jahr. Die Aquarellmalerinnen aus einem Kurs im Helene-Weber-Haus und Brigitte Böcker-Miller zeigen ihre tierischen Bilder und Skulpturen in Speckstein, Holz und Ton. Die Malerinnen gestalteten nach eigenen Vorstellungen oder nach Vorlagen Tiere - natürlich oder in witzigem Kontext. Die Ausstellung war bereits zum vergangenen Jahresstart geplant. Sie fiel pandemiebedingt aus, und auch die Eröffnung am Samstag, 22. Januar, 14 Uhr,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.