Sommergeflüster trifft auf Tradition

14. Juni 2014
14:00 Uhr
Dieckmannu00b4s Hof, 45964, Gladbeck
Flyer

Am Samstag, den 14. Juni 2014 öffnet ab 14:00 Uhr die traditionelle ehemalige Waldschänke wieder ihre Türen für eine Vielzahl von Autorinnen und Autoren. Diesmal steht das Sommergeflüster an. Es wird bunt wie der Sommer selbst.

Gerade dafür ist der Sommer bekannt, endlich die Seele baumeln zu lassen, sich auszuruhen, um Kräfte zu tanken. Frei von Termindruck, Arbeit und Schule zu sein. Deshalb steht gerade die neueste Autorenlesung unter diesem Motto, denn es soll jetzt schon Sommergefühle entlocken und die Vorfreude auf die beliebte Urlaubszeit wecken.

Ihr Kommen zugesagt haben bis jetzt die Autoren Lars Albrecht (Gladbeck), Bernd Badura (Oberhausen), Dirk Juschkat (Gladbeck), Louis Jansen (NRW), Beatrix Petrikowski (Gladbeck), Birgit Salutzki (Gladbeck), Halina Monika Sega (Gladbeck), Angelika Stephan (Mülheim), Marlies Strübbe-Tewes (Unna), Talira Tal (Essen), Stefanie Vier (Oberhausen) und Frank Vollmann (Solingen).

Die Autorenschar wird aus unterschiedlichen Genren ihre Kurzgeschichten und Lyrik den Interessierten präsentieren. Ob Krimi, Urlaubserzählungen, Fantasie oder Märchen - für jeden Geschmack wird etwas dabei sein.

Leichte Kost ist ebenso gefragt wie Spannung und Gänsehaut, denn so wie der Sommer vielseitig, frei und unbeschwert ist sind es die Autoren ebenfalls. Lassen Sie sich verzaubern und in die Welt der Fantasie mitreißen.

Es ist Ihre Entscheidung: Sie haben die Wahl entweder von Anfang an dabei zu sein oder nur einem kurzen Abstecher zu machen. Unterhaltung wird an diesem Tag groß geschrieben.

Entspannen Sie sich am Dieckmann´s Hof, Bohmertstr. 442 in Gladbeck-Ellinghorst im gemütlichen Wohnzimmer und lauschen der Autorenschar, die Sie gerne mit auf die Reisen durch ihre Geschichten nehmen.

Auf Musik muss nicht verzichtet werden, weil die Autoren von Musikerin Claudia Hönig (Duisburg) begleitet werden. Ihr Repertoire reicht von Gospel, über irish Folk bis zur Lagerromantik.

Nur der große Kunstmarkt wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Also erwartet alle Besucher ein runder, bunter und gemütlicher Nachmittag am 14. Juni 2014 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr am Dieckmann´s Hof, der zum Verweilen mehr als einlädt.

Der Eintritt ist frei. Es wird jedoch um eine Künstlerspende gebeten.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen