Judo und Segel Club schult angehende Bootssportler

10. März 2011
18:00 Uhr
Imanuel-Kant-Gymnasium, 42579, Heiligenhaus
In Kalender speichern
4. November 2010
18:00 Uhr
11. November 2010
18:00 Uhr
18. November 2010
18:00 Uhr
25. November 2010
18:00 Uhr
2. Dezember 2010
18:00 Uhr
9. Dezember 2010
18:00 Uhr
16. Dezember 2010
18:00 Uhr
23. Dezember 2010
18:00 Uhr
30. Dezember 2010
18:00 Uhr
6. Januar 2011
18:00 Uhr
13. Januar 2011
18:00 Uhr
20. Januar 2011
18:00 Uhr
27. Januar 2011
18:00 Uhr
3. Februar 2011
18:00 Uhr
10. Februar 2011
18:00 Uhr
17. Februar 2011
18:00 Uhr
24. Februar 2011
18:00 Uhr
3. März 2011
18:00 Uhr
10. März 2011
18:00 Uhr
Kinder bei der Ausbildung im Optimisten (Baldeneysee)
  • Kinder bei der Ausbildung im Optimisten (Baldeneysee)
  • hochgeladen von Arthur Binkowski

Sie wollen ein Motor- oder Segelboot mit einer Antriebsmaschine von über 3,68 kW (5 PS) Motorleistung am Propeller und möchten auf den für den Wassersport zugelassenen Flüssen, Seen oder Kanälen fahren. Dann müssen Sie den amtlichen Sportbootführerschein BINNEN vorweisen. Die praktische Ausbildung erfolgt ab Frühjahr auf dem Essener Baldeneysee.
Sie möchten an der Küste mit einem Angelboot fischen, mit dem Motorboot fahren oder auch mit einer Segelyacht von Hafen zu Hafen reisen, in jeden Fall mit einem stärkeren Motor ab 3,68 kW (5 PS) Maschinenleistung am Propeller. Dann wird der amtliche Sportbootführerschein SEE verlangt. Voraussetzung dafür ist ein Alter ab 16 Jahre.
Für die Küstenfahrt, entspricht einem Seegebiet bis 12 Seemeilen (22 km) vor dem Festland, ist der Amtliche Sportküstenschifferschein (SKS) für Motor- und/oder Segelyachten gedacht. Voraussetzung dafür ist ein Alter ab 16 Jahre und der Nachweis, dass man 300 Seemeilen bis zur Prüfung gefahren ist.
Der JSC bietet auch in diesem Jahr wieder Führerscheinkurse für Wassersportler an. Im Herbst und Winter wird die Theorie vermittelt, im Frühjahr geht es zur Praxis auf die Boote am Baldeneysee. Auch ein Ausbildungstörn auf See ist geplant. Die Prüfungen werden im Laufe des folgenden Sommers abgelegt.
Am Donnerstag, den 4.11.2010 informiert der Verein über die angebotenen Kurse zu den genannten Führerscheinen. Ort des Informationsabends ist der Übungsraum der Musikschule im Imanuel-Kant-Gymnasium an der Herzogstraße, Osteingang zur Sporthalle (Tribüneneingang, 1. Stock). Beginn 18:00 Uhr. Weitere Uhrzeiten nach Absprache.
Informationen gern bei Peter Schulten, Tel. (02056) 921944 bzw. Wolfgang Ortmann (02051) 87533 oder unter http://www.segeln-heiligenhaus.de.
Übrigens: Schiffsführer brauchen ab diesem Jahr unbedingt ein gültiges Sprechfunkzeug¬nis, sofern eine Funkanlage an Bord ist – und wer fährt schon gerne ohne das Sicherheitsmoment Funkanlage. Hierzu bietet der JSC ebenfalls Schulungsmöglichkeiten an. Beginn des Lehrgangs am 23.10. 2010 09:00 - 12.45 Uhr.
Info's direkt auf www.jsc-heiligenhaus.de/segeln/s_ukw.htm und auf der Homepage des JSC.

Autor:

Arthur Binkowski aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.