2. Bandewannen-WM: Spaßteams starten am Samstag in Herne

9. Juli 2016
12:00 Uhr
LAGO – Die Therme im Gysenbergpark, 44627, Herne
Die Rennbadewannen werden gestellt, selbstgebaute Rennwannen sind nicht zugelassen.
  • Die Rennbadewannen werden gestellt, selbstgebaute Rennwannen sind nicht zugelassen.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Lokalkompass Herne

In die Wanne, fertig, los! Am Samstag (9. Juli) starten im Lago in Herne die Qualifikationsrennen zur zweiten Weltmeisterschaft im Badewannenrennen. Das Gewinnerteam aus dem Lago qualifiziert sich für das internationale Finale am 19. November in der Therme Sinnflut in Bad Brückenau.

Ein Renn-Team besteht aus einem Badewannen-Kapitän und einem Matrosen. In jedem Durchgang paddeln vier Teams gleichzeitig auf einer Strecke von rund 50 Meter durchs Wasserbecken. Verkleidete Mannschaften sind willkommen.
Jeder, der schwimmen kann, darf teilnehmen und muss lediglich den regulären Eintrittspreis in das Bad zahlen.
Teilnehmer, die sich vorab online anmelden, erhalten am Veranstaltungstag ab 12 Uhr freien Eintritt.
Weitere Informationen gibt es online:
badewannenrennen.org
gysenberg.de

Autor:

Lokalkompass Herne aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.