Saisoneröffnung für NOMA Iserlohn Kangaroos - Phoenix gastiert am Hemberg

3. September 2011
19:30 Uhr
Hemberghalle, 58638, Iserlohn

Es ist schon fast Tradition, wenn am Samstagabend der Beko Basketball Bundesligist Phoenix Hagen in der Hemberghalle gastiert und die NOMA Iserlohn Kangaroos ihr Team präsentieren.

Nach den drei nicht-öffentlichen Testspielen gegen den TuS Breckerfeld und SVD Dortmund in der letzten Woche präsentiert sich die neue Mannschaft der NOMA Iserlohn Kangaroos nun erstmals vor den eigenen Fans in der neuen Hemberghalle. Gast ist, wie in den letzten Jahren zur Saisoneröffnung auch, der Erstligist Phoenix Hagen.

Die Volmestädter haben eine erfolgreiche zweite BBL-Saison hinter sich und beendeten die Spielzeit auf Rang 11, mit genug Abstand zu den Abstiegsrängen. Dennoch steht der Erstligist nach der Erfolgssaison erneut am Anfang, mit Jacob Burtschi (CAI Saragossa), David Bell (GasTerra Flames Groningen) und Mark Dorris (EnBW Ludwigsburg) verließen die drei besten Akteure der Vorsaison das Team. Somit musste das Trainerduo Ingo Freyer und Steven Wriedt für entsprechenden Ersatz sorgen. Bereits früh wurde die Verpflichtung von Jordan Hasquet bekannt gegeben, der 2,06 Meter große Amerikaner soll auf den tiefen Positionen zum Einsatz kommen. Als Verstärkung für die kleinen Positionen verpflichtete Hagen ein neues Trio, welches bereits über Erfahrung in Deutschland verfügt, zwei von ihnen spielten bereits in der Deutschen Eliteliga. Shooting Guard Marc Antonio Carter war vor zwei Jahren für die Giants Düsseldorf in der BBL aktiv, Brandon Brooks spielte zuletzt in der D-League für die Tulsa 66ers, absolvierte aber ab 2009 auch 44 Partien für die Eisbären Bremerhaven. Combo-Guard Tristan Blackwood ist der dritte im Bunde, der Kanadier lief zuletzt in der Pro A für Osnabrück und Würzburg auf.

Neben diesen vier Neuen verstärkte sich Hagen auch mit mehreren Deutschen Akteuren, darunter Guard Max Rockmann, der auch für die BG Hagen in der 1.Regionalliga auflaufen soll und Iserlohns Fabian Bleck, dessen Prioritäten allerdings bei den Kangaroos liegen werden. Der Flügelspieler trainiert bereits mit dem Phoenix-Team und dürfte in der kommenden Saison erstmals Bundesliga-Luft schnappen.

Trotz der schmerzhaften Abgänge des Erfolgs-Trios konnte Trainer Freyer auch einige Weiterverpflichtungen bekannt geben. Mit Bernd Kruel blieb das Aushängeschild erhalten, mit Edward Seward und Zygimantas Jonusas verlängerten zwei Publikumslieblinge. Aktuell steht Hagen noch vor einer Verpflichtung eines weiteren Flügelspielers, sodass Phoenix noch nicht mit der endgültigen Besetzung am Hemberg auflaufen wird.

Für die NOMA Iserlohn Kangaroos ist das Spiel das Highlight der Vorbereitungsphase und gleichzeitig eine große Herausforderung. Vor möglichst vielen Zuschauern will sich das heimische Team gut präsentieren, um drei Wochen später erfolgreich in die Saison zu starten.

NOMA Iserlohn: Thorben Paulsen, Ruben Dahmen, Olaf Rostek, Arne Bencker, Will Figures, Kristof Schwarz, Joshua Dahmen, Fabian Bleck, Vytautas Nedzinskas, Thomas Meller, Fabio Frey, Theo Ioannidis

Phoenix Hagen: Max Rockmann, Bernd Kruel, Marc Antonio Carter, Zygimantas Jonusas, Thomas Reuter, Edward Seward, Tristan Blackwood, Jordan Hasquet, Dominik Spohr, Brandon Brooks

Autor:

Lars Ebert aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.