Stadführung für Kinder mit Überraschungen

2. April 2016
14:00 Uhr
Historische Mühle, 47546, Kalkar
Die historische Mühle in Kalkar: Ab Sonntag drehen sich die Flügel wieder.
  • Die historische Mühle in Kalkar: Ab Sonntag drehen sich die Flügel wieder.
  • Foto: Münzner, Harald
  • hochgeladen von Lokalkompass Kleve

Kalkar. Zum Abschluss der Osterferien bietet die Touristik-Information Kalkar (TIK) am vorhergesagten sonnigen Wochenende zwei unterschiedliche Rundgänge an.

Am Samstag, 2. April, wird es ab 14 Uhr eine maximal eineinhalbstündige Entdeckungstour für Kinder ab sechs Jahren geben. Die Stadtführerin Birgit Bremer hat unter dem Titel „Spielerisch & Rätselhaft“ auf dem Rundgang aus dem Museum hinaus auf die Plätze und Gassen des historischen Stadtkerns kleine Aufgaben, Rätselspiele und Überraschungen eingebaut, so dass nahezu unbemerkt aber nachhaltig Stadtgeschichte vermittelt wird. Die Teilnahme kostet vier Euro pro Person. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Team der Müller im Mühlenverein der Stadtwindmühle am Hanselaer Tor führt am Sonntag, 3. April, um 15 Uhr, zu Saisonbeginn der drehenden Flügel, durch die Mühle, erläutert die Technik in der mächtigen Mühle, die 1770 erbaut, wohl eine der höchsten Mühlen des Niederrheins ist - und beim Rundgang über die luftige Galerie ergeben sich großartige Ausblicke auf die Stadtlandschaft und den Monreberg.
Die Teilnahmegebühr beträgt zwei Euro pro Person; eine Anmeldung ist gleichfalls nicht erforderlich.

Weitere Informationen sind erhältlich bei der TIK, Telefon 02824/1 31 20 oder per e-mail: tik@kalkar.de

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen