Auf der Schanz werden die "Bestehungssteine“ von Claus van Bebber vergraben

28. August 2011
11:00 Uhr
Schenkenschanz, Kleve
"Bestehungssteine" in Schenkenschanz. Foto: Urs Hasler)

Am kommenden Sonntag, 28. August 2011, findet eine „interaktive Kunstaktion“ auf Schenkenschanz statt. Treffpunkt ist die Wiese hinter dem Dorf gleich neben dem Sportplatz, am besten zu erreichen über den Umgehungsweg. Die Aktion startet um 11 Uhr und wird sich über mehrere Stunden hinziehen.

Mit vereinten Kräften werden nicht nur die Schänzer unter Leitung des Künstlers Claus van Bebber dessen Landart-Kunstwerk „425 Bestehungssteine“ vergraben.
Zu dieser Aktion sind Besucher – und „Mitmacher“ - herzlich willkommen.

Bei Regenwetter entfällt die Aktion.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen