Infoveranstaltung Betuwe-Linie: So setze ich mein Recht auf Lärmschutz durch - Rechtstipps

13. Februar 2014
19:00 Uhr
Gasthof Harlos, 46149 Oberhausen

Die Kanzlei GTW lädt ein zur Infoveranstaltung "Betuwe-Linie: So setze ich mein Recht auf Lärmschutz durch"
Termin: Donnerstag, 13. Februar 2013 um 19:00 Uhr
Ort: Gasthof Harlos, Hagedornstraße 1, 46149 Oberhausen.

Bis zum 3. März liegen die Planfeststellungsunterlagen der Deutschen Bahn für den Bauabschnitt Oberhausen im Rathaus aus.

Betroffene Anwohner sollten jetzt handeln: Bis zum 17. März können sie ihre Einwendungen geltend machen.

Rechtsanwalt Dr. Michael Terwiesche rät: „Bürger und Firmen sollten prüfen, ob die von der Deutschen Bahn im Bauabschnitt geplanten aktiven und passiven Lärmschutzmaßnahmen ausreichen. Wenn nicht, sollten sie umfassenderen Schutz für ihr Haus und ihren Betrieb fordern und das notfalls einklagen“.

Programm:

1. Begrüßung und Einführung
2. Einwendungen von Bürgern und Firmen - Inhalt und Ausschlussfristen
3. Ansprüche auf Lärmschutz, Entschädigung und Ankauf von Immobilien

Kontakt:

GTW Rechtsanwälte für Bau- und Immobilienrecht
Johannes.Kupfer@g-t-w.com
Benzenbergstraße 39-47
40219 Düsseldorf
Tel.: +49 (211) 93 88 99 11
www.g-t-w.com

Autor:

Eva Engelken aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen