Auf romantischen Pfaden durch die Haard

Eine Erlebniswanderung durch das "schönste Stück Haard"

Der Verein Naturparkführer Hohe Mark erkundet mit Naturinteressierten unter dem motto „Auf romantischen Pfaden durch die Haard“ das Waldgebiet des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Die Teilnehmer der Wanderung starten unter Führung von Elke Untenberger vom Jammertal aus Richtung Gernequelle. Anschließend durchqueren sie das romantische Gernebachtal, um sich danach zu den ehemaligen Fischteichen zu begeben. Zwischendurch begegnen die Teilnehmer neben der wunderschönen Haardlandschaft auch den Hügelgräbern der Kelten und einem geheimnisvollen Findling.

Mitzunehmen sind festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung.

Los geht es um 10 Uhr am Wanderparkplatz 51, Jammertal,
Redder Straße 421, 45711 Datteln.
7 Euro p.P.
Anmeldung unter Telefon: 0177/ 2807879 oder unter e.untenberger@hohemarkerleben.de

Autor:

Elke Untenberger aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen