Nina Hoger und das Ensemble Noisten: Paare

22. Februar 2017
20:00 Uhr
Ruhrfestspielhaus, 45657, Recklinghausen
Nina Hoger und das Ensemble Noisen. Foto: Stadt

Der Mensch ist ein Paarwesen. Das von der Schauspielerin Nina Hoger und den Musikern des Ensembles Noisten zusammengestellte Programm präsentiert am Mittwoch, 22. Februar, um 20 Uhr im Ruhrfestspielhaus Recklinghausen, Kurzgeschichten von Autorinnen und Autoren aus verschiedenen Epochen.

Das gesprochene Wort wird dabei nahtlos mit den gefühlvollen Stimmungen der Musik verschmolzen. Die Geschichten um Paarbeziehungen, u.a. von Johann Peter Hebel, William Somerset Maugham und Anna Gavalda, beweisen, dass Beziehungen nicht nur intensiv und verlockend sein können, sondern auch jederzeit unser Leben von heute auf morgen radikal verändern können. Die Texte werden kongenial ergänzt durch Klezmerklänge, Traditionals und auch George Gershwins „Summertime“ wird zu hören sein.

Ein schöner Abend, nicht nur für Paare.

Eintrittskarten für 15 Euro gibt es unter der Hotline-Nummer: 0209-1477999 und unter www.imVorverkauf.de.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen