„Auf den Spuren des Bergbaus bei Endorf“ mit dem SGV Langscheid/Sorpesee

Der SGV Langscheid/Sorpesee lädt ein zur Wanderung „Auf den Spuren des Bergbaus bei Endorf“ am Samstag, den 04. Juni. Angeboten werden zwei Wanderstrecken (19 und 7,5 km). Treffpunkt ist am Dorfplatz in Langscheid. Von hier aus geht es mit eigenständig zu bildenden PKW-Fahrgemeinschaften zum Start der Wanderungen, an der Endorfer Kirche. Treffen für die 19 km-Wanderung ist um 9:30 Uhr und für die 7,5 km-Wanderung um 13:00 Uhr. Vorbei an Brenschede und Kloster Brunnen führt die 12 km-Runde zurück zur Kirche in Endorf. Ab hier geht es mit der anderen Gruppe gemeinsam um 13:30 Uhr „Auf den Spuren des Bergbaus bei Endorf“ auf eine 7,5 km-Runde mit Bergwerksbesichtigung. Der gemeinsame Abschans-dieter.papenkort@t-online.dehluss findet im Hotel Landhaus Klöckener in Dörnholthausen statt. Anmeldungen sind bis zum Mittwoch, den 01. Juni, bei einem der Organisatorenmöglich (Bitte hier die gewünschte Wanderstrecke und die Teilnahme am Essen anmelden). Organisation: Marco Schmitt (E-Mail: Schmitt-72@gmx.de oder Tel. 0160 96785836) und Hans-Dieter Papenkort (E-Mail: oder Tel. 0160 95129017). Gäste sind wie immer herzlich willkommen. Zur Wanderung wird festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung sowie Rucksack-Verpflegung für die 19 km empfohlen.

Autor:

SGV Langscheid/Sorpesee e.V. aus Sundern (Sauerland)

Webseite von SGV Langscheid/Sorpesee e.V.
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.