Hilfe bei der Suche nach Amerika-Auswanderern am 04.10.2018 in Unna-Massen

4. Oktober 2018
17:00 Uhr
Landhaus Massener Heide, 59427, Unna
Deutsche Auswanderung,  Auswanderer nach Amerika, Inneres des Auswandererschiffes "Samuel Hop". Quelle: Bundesarchiv, Bild 137-041316 / CC-BY-SA 3.0
  • Deutsche Auswanderung, Auswanderer nach Amerika, Inneres des Auswandererschiffes "Samuel Hop". Quelle: Bundesarchiv, Bild 137-041316 / CC-BY-SA 3.0
  • Foto: Bundesarchiv, Bild 137-041316 / CC-BY-SA 3.0
  • hochgeladen von Georg Palmüller

40 Millionen Amerikaner stammen von deutschen Auswanderern ab, die es ins ferne Amerika zog. Daher ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Deutsche in Amerika Verwandte haben. Was ist aus dem ausgewanderten Familienmitglied geworden und leben vielleicht noch unbekannte Cousins und Cousinen in der USA?

Der Ahnenforscher Stammtisch Unna erwartet beim nächsten Treffen am Donnerstag, dem 4. Oktober 2018 um 17.00 Uhr im Landhaus Massener Heide in Unna-Massen eine Gruppe amerikanischer Ahnenforscher, die dabei helfen möchten, diese Fragen zu beantworten.

In der Besuchergruppe aus den USA ist auch Kent Cutkomp aus Minneapolis, Minnesota. Er ist stellvertretender Vorsitzender der "International German Genealogy Partnership" (IGGP) und wird diese internationale Partnerschaft von momentan weltweit 100 Ahnenforscher-Organisationen im Rahmen eines Kurzvortrages in deutscher Sprache vorstellen. Die IGGP hilft Deutschen bei der Suche nach Informationen zu Amerika-Auswanderern und deren Nachkommen und Amerikanern bei der Suche nach ihren deutschen Wurzeln.

Wer Auswanderer in seiner Familie hat, sollte bekannten Daten und Unterlagen zum Treffen am 4. Oktober mitbringen. Die amerikanischen Gäste stehen den ganzen Abend hindurch für Fragen zur Amerika-Auswanderung zur Verfügung und geben gerne Tipps.

Jeder Interessent ist herzlich willkommen und kann gerne seinen mobilen Computer mitbringen, um gleich im Internet Nachforschungen zu ausgewanderten Familienmitgliedern anstellen zu können. Die Teilnahme an der Veranstaltung des Ahnenforscher Stammtisches Unna ist kostenlos.

Was: Ahnenforscher Stammtisch mit Schwerpunkt "Amerika-Auswanderung"
Wann: Donnerstag, 4. Oktober 2018 um 17.00 Uhr
Wo: Landhaus Massener Heide, Massener Heide 16, 59427 Unna-Massen
Info: www.ahnenforscherstammtisch.de
Teilnahme kostenlos.

Autor:

Georg Palmüller aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen