Kinderkarate und neue Ü 30 Hobbygruppe

26. April 2010
16:30 Uhr
Sporthalle Hansaringschule, 46483 Wesel

Ostern mal anders erleben!
Eier in Form von Erkenntnissen waren reichlich in den neun Trainingseinheiten des dreitägigen Oster-Meetings versteckt.
Folgte man aufmerksam den Tipps der Instructoren, so wurde man auch fündig und dieses wohl nachhaltiger, als es bei den so heiß begehrten Leckereien aus Schokolade der Fall sein dürfte.
Neben Kirsten Manzke und Julian Chees, beide mehrfache Weltmeister(in), standen Thomas Schulze, deutscher Nationalcoach, sowie Großmeister Sensei Sato, Nationaltrainer Monacos vor den ca. 350 Teilnehmern.
Auf eindrucksvolle Weise demonstrierten die Lehrer, Grundtechniken, Formenlauf und Kampfübungen bis ins allentscheidende Detail.
Vom Shotokan Karate Wesel e.V. beteiligten sich die Meister Jürgen Frömmel, Rainer Rittmann und Michael Jarchau an der Suche nach Erkenntnissen, um diese mit Hinblick auf die Deutsche Jugendmeisterschaft, am 19. Juni in Wiesbaden, verwenden zu können.
Natürlich und nicht minder, werden alle Vereinsmitglieder, samt zukünftige Neueinsteiger von dieser schweißtreibenden Eiersuche profitieren.

26. April, neue Kurse für Einsteiger (Gratisstunde)
Ort: Sporthalle der Hansaringschule Wesel, Rheintorstr.
Kinder, ab 6 Jahre, ab 16.30 Uhr
Ü 30 Hobbygruppe, ab 19.00 Uhr (neu)
Weitere Infos unter 0171/4105374 oder www.karate-wesel.de

Autor:

Michael Jarchau aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen