Auf den Spuren der Römer am Niederrhein. Neuer Film von Wolfgang Wilhelmi

20. März 2018
19:00 Uhr
Museum Bislich, 46487 Wesel
Auszug aus dem neuen Film von Wolfgang Wilhelmi "Fossae Drusinae"
2Bilder
  • Auszug aus dem neuen Film von Wolfgang Wilhelmi "Fossae Drusinae"
  • Foto: Aufnahme Wolfgang Wilhelmi/Xanten
  • hochgeladen von Dr. Barbara Rinn-Kupka

Der Xantener Filmemacher Wolfgang Wilhelmi spürt diesmal den Spuren der Römer am Niederrhein nach … Fossae Drusinae heißt sein neuer Film! 

Erstaufführung ist im Museum Bislich (Saal) am Dienstag, den 20.03. um 19.00h

Wunderschöne Landschaftsaufnahme rahmen die Entdeckungsreise zu historischen Kanälen, die inzwischen fester Bestandteil unserer niederrheinischen Natur geworden sind. Viele Orte – Dörfer wie Städte entlang unseres Rheinabschnittes werden erwähnt. Kommen Sie mit auf Entdeckungstour!

Leider begrenztes Platzkontingent (nur 40 Sitzplätze), frühes kommen sichert den Einlass. Bei großem Andrang oder Interesse ist auch ein zweiter Aufführungstermin denkbar. Einlass Eingang Saal gegen 18.30h. Der Film kann am Abend und ab dem 21.03. als DVD auch im Museum Bislich in Wesel-Bislich erworben werden.

Auszug aus dem neuen Film von Wolfgang Wilhelmi "Fossae Drusinae"
Auf den Spuren geheimnisvoller Kanäle und Wasserstraßen... Filmausschnitt aus "Fossae Drusinae"
Autor:

Dr. Barbara Rinn-Kupka aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen