Nachrichten - Fröndenberg/Ruhr

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

357 folgen Fröndenberg/Ruhr
Sport
Stellten den ROSIER Sauerland Cup vor (v.l).: Martin Weber (Märkische Bank), Kai Knafla, Frank Ostermann (Autohaus Rosier) und Frank Schlücking (SG Menden Sauerland Wölfe).

Handball pur am Wochenende - 11. ROSIER Sauerland Cup in Menden
Kräftemessen der Handball-Talente

Menden. Die Hönnestadt Menden wird am Wochenende wieder zur Handball-Hochburg Deutschlands. Erwartet wird ein Teilnehmerfeld mit 24 weiblichen und 30 männlichen C-Jugend-Teams. Die 11. Auflage des ROSIER Sauerland Cups für C-Jugend-Mannschaften steht in den Startlöchern. Aufgrund der großen Nachfrage nach Startplätzen konnte das Team der SG Menden Sauerland um die Organisatoren Peter Blankenhagen, Stefan Dose, André Julius und Frank Schlücking das Teilnehmerfeld für 2019 nochmals...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.08.19
Ratgeber
Über den QR-Code auf der Scheibenwischerverwarnung ist eine Direktüberweisung möglich.

Stadt Menden Pilotkommune für neues Online-Angebot der Südwestfalen-IT
„Knöllchen“ bequem online abwickeln

Menden. Ein „Knöllchen“ zu bekommen ist ärgerlich. Für Falschparker ist die Abwicklung ihrer Verwarnung in Menden jetzt einfacher. Die Stadt Menden ist die erste Kommune in Südwestfalen, die die Möglichkeit eröffnet, das Verwarnungsgeld per Smartphone und Giropay, zusätzlich zum klassischen Weg der Bezahlung, abzuwickeln. In Zusammenarbeit mit der Südwestfalen-IT (SIT) wurde der QR-Code auf den Scheibenwischerverwarnung realisiert, über den eine Direktüberweisung per Banking-App möglich ist....

  • Menden (Sauerland)
  • 20.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Hobby-Beruf / Beruf-Hobby"

Man kann sein Hobby zum Beruf machen. In manchen Jobs ist das gar nicht so schwer. Davon können zum Beispiel fingerfertige Handwerker und Briefmarkensammler mit dem Traumberuf "Postbote" (kleiner Scherz!) ein Lied singen. Apropos "Lied singen": Mit der hauptberuflichen Charts-Karriere klappt es bei Hobbymusikern dagegen eher selten. Ich kenne das Thema "Hobby-zum-Beruf-machen" aus eigener Erfahrung. Dieses Glück war früher im Medienbereich sehr, sehr selten. Schließlich hatte kaum jemand...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.08.19
  •  1
LK-Gemeinschaft

Urlaubsbedingter Engpass
Tierheim in Unna geschlossen

Kreis. Urlaubsbedingt gibt es einen personellen Engpass im Tierheim des Kreises Unna, teilt die Veterinärbehörde mit. Die Einrichtung bleibt deshalb von Dienstag, 20. August, bis einschließlich Samstag, 24. August, für den Publikumsverkehr geschlossen. Anfragen sind über den Anrufbeantworter unter Tel. 02303/69505 möglich. Es wird um Verständnis gebeten, wenn auf Rückrufe etwas länger gewartet werden muss.

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 19.08.19
Blaulicht

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 34. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden StellenGeschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo istTodesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 19. August Fröndenberg: Hirschberg, Graf-Adolf-Straße, Unnaer Straße (B 233) Selm: Netteberger Straße, Beifanger Weg, RömerstraßeBönen: Rexestraße, Kamener Straße Dienstag, 20. August Kamen: Wasserkurler Straße, Westfälische Straße, MühlenstraßeSchwerte: Alter Dortmunder...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.08.19
Kultur

Höhepunkt in St. Vincenz
Händels "Messias" in Menden

Menden. Ein musikalischer Höhepunkt wird am Sonntag, 10. November, um 18 Uhr in der Vincenzkirche zu hören sein. Der Kammerchor „Ars Musica-St. Vincenz“ wird unter der Leitung von Kantor Christian Rose gemeinsam mit den Barocksolisten der Dortmunder Philharmoniker das Oratorium „Der Messias“ von Georg Friedrich Händel aufführen. Die Solopartien werden von Ann Kristina Naechster (Sopran), Dorothée Rabsch (Alt), Mario Ahlborn (Tenor) und Harald Martini (Bass) übernommen. Bereits jetzt sind...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.08.19
Blaulicht
"Schlüsselübergabe" mit Segnung.

Segnung vor dem ersten Einsatz
Neuer RTW für Feuerwehr

Menden. Im Rahmen einer kleinen Andacht an der Feuer- und Rettungswache hat die Feuerwehr Menden einen neuen Rettungswagen (RTW) in den Dienst gestellt. Der mit modernstem rettungsdienstlichem Equipment ausgestattete RTW löst seinen neun Jahre alten Vorgänger ab, der rund 200.000 Kilometer und unzählige Einsätze hinter sich hat. Traditionell werden die Fahrzeuge der Feuerwehr gesegnet, bevor sie ihre ersten Einsätze fahren. Der katholische Diakon Manfred Seithe und der evangelische Pastor...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.08.19
Kultur
Thema Annette von Droste-Hülshoff - Miriam Berger und Xaver Römer rezitieren.
2 Bilder

Außergewöhnliche Darbietungen bei KunstFest PASSAGEN auf Rödinghausener "Droste"-Gut
Lust auf Kultur?

Menden. Vom 31. August bis zum 15. September bietet das KunstFest PASSAGEN auf dem frisch renovierten Gut Rödinghausen in Lendringsen ein hochkarätiges Kulturprogramm. Noch ist beim Verkauf der Karten "Luft nach oben", daher rühren wir mit diesem zweiten Teil des Stadtspiegel-Überblicks noch einmal die Werbetrommel. Sonntag, 8.September, 18 Uhr, und Dienstag 10. September, 20 Uhr: "Werther". "Werther" war der Schlüsselroman des Sturm und Drangs und der erste Bestseller der deutschen...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.08.19
LK-Gemeinschaft
Insgesamt 13 der neuen "Rosier-Azubis" starten ihre Karriere am Hauptstandort in Menden.

60 neue Auszubildende bei der Autohaus-Gruppe Rosier
Mit Spaß und viel Teamgeist ins Berufsleben

Menden. Mit einem dreitägigen Kennenlerntreffen in Winterberg sind die neuen Auszubildenden der Autohaus-Gruppe Rosier ins Berufsleben gestartet. 60 junge Nachwuchskräfte absolvieren nun an den verschiedenen Rosier Niederlassungen eine Ausbildung zu Automobilkaufleuten, Fachkräften für Lagerlogistik, Kfz-Mechatronikern für Pkw, Karosserie, Nutzfahrzeuge oder Hochvolt sowie zu Karosserie- und Fahrzeugbaumechatronikern oder Fahrzeuglackierern. Zum Auftakt stand in Winterberg nicht nur ein...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.08.19
Ratgeber
Wer die Gegend "wie im Schlaf kennt", sollte auf die Veränderung achten.

Rissenhofstraße jetzt zum Teil Einbahnstraße
Augen auf in Wickede: Neue Verkehrsregelung

Wickede. Immer wieder sorgten parkende Autos und Gegenverkehr im Kurvenbereich des Kindergartens St. Josef für Probleme. Diese sollten nun ein Ende haben. Ab sofort geht es hier nur in eine Richtung: Die Rissenhofstraße ist auf dem Teilstück zwischen Engelhardstraße bis zur Friedhofstraße eine Einbahnstraße. Gemeinderat und das Straßenverkehrsamt in Soest hatten sich im Frühsommer erneut mit den Schwierigkeiten befasst, die parkende Autos und Gegenverkehr im Kurvenbereich beim Kindergartens...

  • Wickede (Ruhr)
  • 17.08.19
Vereine + Ehrenamt

Familienfest am Gesundheitscampus Sauerland
Kneipp hautnah

Balve. Über das Förderprogramm „Bewegt GESUND bleiben in NRW!“ des Landessportbundes NRW plant der Kneipp-Verein Balve am Samstag, 7. September, ein Familienfest. Unter dem Motto "Stark und gesund mit dem Kneipp-Verein Balve“ erwarten die Besucher zwischen 14 und 18 Uhr unter anderem Bastelaktionen für Kinder, Kulinarisches vom Grill und Obstspieße, Ernährungsberatung sowie viele Mitmachaktionen für Jung und Alt wie zum Beispiel Yoga oder Entspannungskurse. Der Kneipp-Verein Balve informiert...

  • Balve
  • 17.08.19
Blaulicht
Brandeinsatz in einem Betrieb am Bieberkamp in Menden-Lendringsen.

Zwei Mitarbeiter erlitten Rauchvergiftungen
Brand in Industriebetrieb in Menden-Lendringsen

Menden. Die Feuerwehr Menden teilt mit, dass das schnelle Eingreifen der Mitarbeiter am gestrigen Donnerstagabend Schlimmeres in der Produktionshalle eines Unternehmens in Lendringsen verhinderte. Nachdem sich dort Öl an einer Maschine entzündet hatte, griffen die Mitarbeiter zu Feuerlöschern und erstickten die Flammen. Die durch die Brandmeldeanlage alarmierte Feuerwehr kontrollierte anschließend die Halle und überprüfte die Maschine. Zwei Mitarbeiter zogen sich bei den Löscharbeiten...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.08.19
Vereine + Ehrenamt

Vortrag - Die kfd St. Marien Fröndenberg
Starke Frauen im Glauben

Fröndenberg. Die kfd St. Marien Fröndenberg lädt am Montag, 19. August, um 19 Uhr zu einem Vortrag im Pfarrzentrum St. Marien (an der Marienkirche, Auf dem Sodenkamp in Fröndenberg) ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die katholischen Frauen Deutschlands, kurz kfd, sind bundesweit mit über 450.000 Mitgliederinnen vertreten. Referentin Ilona Degenhardt (freiberuflich tätig für die kfd Paderborn) wird an diesem Abend viele Fragen zur kfd beantworten: "Für was steht die kfd? Was ist ihr...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 16.08.19
LK-Gemeinschaft
Die neuen Auszubildenden der Stadt Menden.

Die "Neuen" starten durch
Kennenlernspiele bei der Stadtverwaltung

Menden. 20 junge Menschen haben jetzt ihre Ausbildung zu Verwaltungsfachangestellten, Stadtsekretäranwärter/innen oder Stadtinspektoranwärter/innen bei der Stadt Menden angetreten. Auch Fachinformatiker, Fachangestellte für Bäderbetriebe, Forstwirt und Straßenwärter werden wieder ausgebildet. Dazu kommen Erzieher/innen im Anerkennungsjahr oder die Praxisintegrierte Erzieherausbildung und der Bachelor Soziale Arbeit. Auch mehrere Bundesfreiwillige, FOS-Praktikanten in den Kitas und...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.08.19
Kultur
Ein ehrgeiziges Kulturprojekt steht in den Startlöchern. Am 31. August startet auf Gut Rödinghausen in Lendringsen das KunstFest PASSAGEN und bietet zwei Wochen lang Kultur pur. Erfahren Sie mehr auf der letzten Seite dieses Stadtspiegels. Foto: EinZ
3 Bilder

Ende August beginnt das 14-tägige KunstFest PASSAGEN in und um Gut Rödinghausen
Hochkarätiges Programm auf Gut Rödinghausen

Menden.  Vom 31. August bis zum 15. September präsentiert die Stadt Menden das KunstFest PASSAGEN auf dem frisch renovierten Gut Rödinghausen in Menden. Ein hochkarätiges Kulturprogramm, das im Umkreis seinesgleichen sucht. Claus Dieter Clausnitzer (Schauspieler u.a. bekannt aus dem Tatort Münster) oder Sascha Rotermund (Schauspieler, Synchronsprecher u.a. von Benedict Cumberbatch (Dr. Strange/Sherlock Holmes)) sind nur einige der namenhaften Künstler, die die Besucher auf dem KunstFest...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.08.19
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft

Comics erstellen und GreenScreen per App
Kreativer Ferienausklang

Balve. Die Balver Bücherei teilt mit, dass es für Kurzentschlossene am Montag, 19. August, ab 15 Uhr beim Kombi-Termin "Comics selbst gestalten/Green Screen Shooting" noch Plätze gibt. Der Comic-Workshop beginnt gegen 16.30 Uhr. Anmeldungen können an buecherei@balve.de, persönlich zu den Öffnungszeiten oder unter Tel. 02375/666 erfolgen. Der nächste kreative Montag startet am Montag, 2. September, ab 15 Uhr. Gebastelt werden dabei Pinnwände aus alten Korken. Korken sind vorhanden, können...

  • Balve
  • 15.08.19
LK-Gemeinschaft

Lendringsens "goldene Stimme" gesucht
Karaoke-Party bei Dederich

Lendringsen. Am Samstag, 17. August, heißt es im Gasthof Dederich "Licht aus, Spot an"! Wirt Axel Dederich sucht dann zusammen mit DJ Jürgen "Ranti" Randhahn Lendringsens "goldene Stimme". Der Gastgeber hatte die Idee zur Veranstaltung schon vor ein paar Jahren, mit DJ Jürgen vom "Stammtisch Dolle" konnte er einen Gast seines Hauses gewinnen, um diesen Wunsch nun umzusetzen. Bei der "ersten Lendringser Karaoke-Night", wie die Veranstaltung beworben ist, können die Gäste ihre Wunschlieder...

  • Menden-Lendringsen
  • 15.08.19
LK-Gemeinschaft
Gruppenfoto zum Start ins Berufsleben.

Karrierestart
Zehn "Neue" bei der Sparkasse UnnaKamen

Fröndenberg. Sparkassenvorstand Frank Röhr und Jürgen Schneider begrüßten zusammen mit der neuen Ausbildungsleiterin Jessica Krüger die neuen Auszubildenden der Sparkasse UnnaKamen: Jenny Boethin, Elanur Eren, Jasmin Görlich, Tuba Kocak, Bastian Luncke, Aurelia Magera, Sandra Majewski, Florian Schulz, Niklas Waluk, Sandra Wrobel.

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 15.08.19
LK-Gemeinschaft
Zusammen sind sie bereits ein ganzes Jahrhundert bei OBO Bettermann - Karin Henke und Meinolf Schälte.

Zwei besondere Jubiläen bei OBO Bettermann
50-Jähriges bei der "orangenen Truppe"

Menden. Zwei Jubiläen, die es in der heutigen Arbeitswelt nicht mehr so häufig gibt: Vor 50 Jahren, am 1. August 1969, startete Karin Henke ihre Ausbildung zur Industriekauffrau und legte damit den Grundstein für ihren Weg bei OBO Bettermann. Seit vielen Jahren trägt sie als Einkäuferin und stellvertretende Abteilungsleiterin in der Abteilung Beschaffung große Verantwortung. Zum Jubiläum haben sich ihre Kollegen eine besondere Überraschung überlegt. Früh morgens wurde Karin Henke zu Hause...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.08.19
Vereine + Ehrenamt

Oktoberfestabend im Ulmke-Forum
O´Zapft is!

Fröndenberg. Der Bürgerschützenverein Fröndenberg veranstaltet erstmalig einen Oktoberfestabend im Festzelt des Ulmke Forums (Ruhrstraße). Die Gaudi startet am Freitag, 6. September. Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Der Vorverkauf hat schon begonnen und ist laut Veranstalter bereits so gut angelaufen, dass es noch nicht klar sei, ob eine Abendkasse eingerichtet wird. Vorverkaufsstellen für reine Eintrittskarten (ohne Essen) in Fröndenberg sind Blumenhaus Dickel, Fahrschule Plassmann...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 15.08.19
Kultur
85 Bilder

Königspaar präsentiert sich dem Volk
Schützenumzug durch Langschede

Neben vier Spielmannszügen marschierten auch einige befreundete Gastvereine beim Umzug der Schützen aus Langschede mit. Bei trockenem Wetter und einer geänderten Route wegen einer Baustelle  ging es kreuz und quer durch das Dorf. Für die Sicherheit sorgten die Feuerwehr und Mitglieder des Schützenvereins aus Dellwig-Altendorf. Am Ende marschierten die Teilnehmer durch das Spalier der heimischen Schützen wieder in das Festzelt, um dort gesellig zu feiern.

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 14.08.19
LK-Gemeinschaft
Der Blick vom Balkon vermittelt "Wohlfühl"-Atmopshäre. Foto: Marianne Janowsky

Ohne Internet glücklich zuhause
"Wohlfühlort" - mal anders

Kreis. "Eigentlich" geht es bei unserer crossmedialen Serie "Mein Wohlfühlort" ja darum, dass Leser, User und BürgerReporter ihren ganz persönlichen Wohlfühlort auf unserer Online-Plattform lokalkompass.de in Wort und Bild vorstellen und unsere Redaktion dann eine Auswahl dieser Beiträge in die Druckausgabe des Stadtspiegels übernimmt. Bei diesem Beitrag, von dem übrigens auch die Kolumne auf der Titelseite handelt, muss es ausnahmsweise einmal ohne Internet gehen. Stadtspiegel-Leserin...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.08.19
  •  1
  •  2
Blaulicht

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 33. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden StellenGeschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo ist Todesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 12. August Holzwickede: Friedhofstraße, Sölder Straße, Berliner AlleeBönen: Königsholz, Friedhofstraße, EdisonstraßeSelm: Breite Straße, Lüdinghausener Straße Dienstag, 13. August Unna: Falkstraße, Gießerstraße, HilleringWerne: Jahnstraße, Tenhagenstraße, GoerdelerstraßeKamen: Am...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.08.19
Kultur
Jan-Peter Petersen, Gründer, Autor und Schauspieler des Hamburger Kabaretts Alma Hoppe, präsentiert sein erstes Soloprogramm.

Jan-Peter Petersen in Kulturschmiede
„Zwischen Fisch und Kopf“

Fröndenberg. Am Freitag, 20. September, präsentiert Jan-Peter Petersen sein Soloprogramm „Leben zwischen Fisch und Kopf“ in der Fröndenberger Kulturschmiede. Petersen verbindet kabarettistisch zubeißende aktuelle Texte mit hochkomischen Alltagsepisoden, laut Veranstalter "Norddeutsches Spitzen-Kabarett". Zum Programm: Der Unterschied zwischen Hamburgern und Hanseaten? Hamburger stellen etwas her, Hanseaten etwas dar. Als Veteran seiner eigenen Biografie dreht er als noch intakter Vertreter...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 11.08.19
Vereine + Ehrenamt
Jede Reise ein Abenteuer. Jedes Zeltlager eine neue Erfahrung, die manchmal auch in luftige Höhen führt.
5 Bilder

Fröndenberger Pfadfinder krönen Saison 2019
Aufregende Zeltlagerwochen

Fröndenberg. Nachdem sich die Fröndenberger Pfadfinder bereits über Pfingsten im sauerländischen Medelon auf die Suche nach dem magischen Schatz der Azteken gemacht haben, kehrten sie nun aus zwei aufregenden Zeltlagerwochen im Berchtesgadener Land zurück. Zuletzt waren die Pfadfinder im Jahr 2015 auf dem Zeltplatz des eigenen Eltern- und Förderkreises der DPSG Fröndenberg in Piding, kurz vor den Toren Salzburgs. Für die älteren Teilnehmer begann das Reiseabenteuer mit einer zweitägigen...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 11.08.19
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Echt menschlich"

Das Menschliche bleibt bei der immer mehr überhandnehmenden Technisierung leider allzu oft auf der Strecke. Wir bemerken es schon gar nicht mehr. So war es für die Stadtspiegel/Lokalkompass-Redaktion die natürlichste Sache der Welt, die Serie "Mein Wohlfühlort" auch dieses Mal auf die bewährte Weise durchzuführen: Leser stellen auf unserer Online-Plattform lokalkompass.de ihren Lieblingsort vor und wir übernehmen eine Auswahl dieser Beiträge in die Druckausgabe des Stadstpiegels. Aber was,...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.08.19
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die Band "Schmerzfrei" spielt bei dem Benefizturnier ab 19 Uhr.
2 Bilder

Die Band "Schmerzfrei" und ein ganzes Dorf unterstützen die Familie
Helfen für Franzi

Balve. Die 9-jährige Franzi aus Eisborn ist an dem seltenen, wenig erforschten Rett-Syndrom erkrankt. Diese bisher unheilbare Erkrankung führt aufgrund eines Gen-Defekts zu einer krankhaften Veränderung des Gehirns. Bereits erlernte Fähigkeiten gehen verloren und die weitere Entwicklung stockt. Die Krankheit geht mit vielen Nebenerkrankungen wie Epilepsie, Atmungsauffälligkeiten, Störungen in der Sprachentwicklung, Bruxismus (Zähneknirschen) und Handstereotypen, die den Bewegungen des...

  • Balve
  • 10.08.19
Sport
Trotz Ferienzeit nahmen 16 Mannschaften an dem Dorfturnier teil.

Nach fairen Spielen sorgt "Ageless" für tollen musikalischen Abschluss
Dorfturnier in Hüingsen

Menden. Im Rahmen der 49. Sportwoche der Sportfreunde Hüingsen wurde unter Leitung von Dieter Neuendorf und Jürgen Schmücker das beliebte Dorfturnier durchgeführt, an dem trotz Ferienzeit 16 Mannschaften teilnahmen. Nach 40 fairen Partien konnte sich das Team „Niehaves“ (Mitarbeiter der Bäckerei Niehaves) unter der Leitung von Andre Biermann gegen den Vorjahressieger „HobbyKanaken“ (Hobbytruppe aus der Mendener Umgebung mit Teamchef Murat Gökhan) erst nach einem 9-Meter-Schießen mit 4:2...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.08.19
Ratgeber

Wege aus dem Irrgarten der Pflegeversicherung
Pflegeberatung der Kolpingsfamilie

Menden. Die Kolpingsfamilie Schwitten bietet am Mittwoch, 11. September, um 19 Uhr im Pfarrheim Schwitten einen Informationsabend zum Thema Pflegeberatung an. Jeder kann von einem Moment auf den anderen in Situationen geraten, in denen man Unterstützung bei der eigenen oder der Pflege Angehöriger benötigt. Annegret Röllmann, Pflegeberaterin des Märkischen Kreises, informiert an diesem Abend unter anderem über die Leistungen der Pflegeversicherung und das Verfahren zur Begutachtung des...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.08.19
Wirtschaft
Das Foto zeigt: Melanie Kersting, Jenni Gröhlich und Uwe   Siemonsmeier (hintere Reihe) sowie vorne (v.l.) Peter Maywald (ARV) und Bettina Dodt. (Es fehlt Verena Rössiger). Foto: WSG Menden

Jenni Gröhlich verstärkt ab September die WSG Menden
Eventmanagerin

Menden. Ab dem 1. September 2019 wird Jenni Gröhlich die WSG Menden als Eventmanagerin tatkräftig unterstützen. Dies hat die Wirtschaftsförderungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft Menden der Presse mitgeteilt. Jenni Gröhlich ist vielen Mendenern bereits bestens bekannt, da sie seit nun fast zwei Jahren das Gesicht für den Mendener Frühling mit Mittelaltermarkt und den MendenerHerbst im Namen der Werbegemeinschaft war. In dieser Zeit hat sie mehrfach gezeigt, dass sie große Stadtfeste...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.08.19
  •  1
Ratgeber
Strahlende Gesichter bei der Preisübergabe. Foto: Apotheke Köster

Die schönsten "Mein Held"-Bilder erscheinen im Familienplaner 2020
Kinder-Malwettbewerb der Apotheke Köster

Auch in diesem Jahr haben wieder viele Kinder am Malwettbewerb der Apotheke Köster teilgenommen. Die zwölf schönsten Bilder zum Thema „Mein Held“ schmücken jeweils ein Monatsblatt im neuen Familienplaner 2020. Kürzlich nahmen die Gewinner jeweils zwei Karten für das Kiki Island in Menden und einen Gutschein für den Familienkalender in Empfang, den es zum Jahresende in den Apotheken Köster gibt. "Allen Teilnehmern ein herzliches Dankeschön und viel Spaß mit ihren Gewinnen", sagt das Köster-Team....

  • Menden (Sauerland)
  • 07.08.19
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Aus Mustern ausbrechen"

Aus alten Verhaltensmustern auszubrechen - das bringen Motivationstrainer ihren Seminarteilnehmern gerne bei. Solch einen Trainer brauche ich zwar nicht, alte verhärtete Strukturen habe ich gestern aber trotzdem mal geöffnet. Wenn auch nicht ganz freiwillig. Die Rede ist vom Autofahren. Nämlich davon, wie ich tagtäglich in die Mendener Stadtspiegel-Redaktion komme. Da haben sich seit fast drei Jahrzehnten bei mir zwei Routen "eingefahren", die ich abwechselnd nutze. Die eine über Platte...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.08.19
Sport
Den Slalom durchläuft "Arni" zielstrebig und konzentriert. Foto: Michele Seifert

Agility-Benefiz-Turnier - Sponsoren gesucht
Mit Spaß Gutes tun

Kreis. Zum sechsten Mal organisiert der mildtätige Mendener Tierschutzverein „Tiere für Tiere“ in Zusammenarbeit mit dem Hundezentrum Rau ein Agility-Turnier unter dem Motto „Hauptsache, der Hund hat Spaß!“, um damit notleidenden Tieren und ihren Menschen zu helfen. Das Turnier findet am Sonntag, 25. August, auf dem Gelände des Hundezentrums Rau, Stucken 3, in Menden statt. Einlass für Besucher ist ab 9 Uhr. Die Veranstaltung endet gegen 16 Uhr. Die Teilnahme an dem Turnier erfordert eine...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.08.19
Sport
Die Balver Sportler erlebten spannende Wettkämpfe in Stockholm. Foto: Privat
9 Bilder

Déjà-vu-Erlebnis für Balver Sportler - Caveman auf Platz 8
Mammuts wieder Vizeweltmeister

Balve/Stockholm. Es begann Ende 2018 : Schweden kündigte an, die anstehende Weltmeisterschaft im Segwaypolo der Mannschaften in Stockholm auszutragen. Gleich meldete Balve seine beiden Teams an und forcierte das Training auch über die Winterzeit. Am 23. Juli war es dann so weit: Reisebeginn. Die meisten per Flieger, so machten sich die Segways per Transporter auf den 14-stündigen Weg. Alle unterwegs mit der Vorfreude auf ein Wiedersehen mit 10 anderen internationalen Teams und mit dem...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.08.19
Blaulicht

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 32. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden StellenGeschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo ist Todesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 5. August Schwerte: Ostberger Straße, Rosenweg K 20, Rote-Haus-Straße Werne: Kamener Straße, Selmer Straße, Lünener Straße Bergkamen: Kleiweg, Gedächtnisstraße Dienstag, 6. August Bönen: Hammer Straße, Woortstraße, Rhynerner StraßeKamen: Hammer Straße, Südkamener Straße, Unnaer...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.08.19
Ratgeber
Die Kirchstraße wird wegen der umfangreichen Bauarbeiten zwischen der Ampelkreuzung und der Einmündung in die Rissenhofstraße gesperrt.

Fahrbahndecke wird erneuert
Kirchstraße wird eine Woche lang gesperrt

Wickede. Eine Woche ist die Kirchstraße in Wickede (Ruhr) ab Montag, 5. August, zwischen Ampelkreuzung und der Einmündung in die Rissenhofstraße gesperrt. Dies teilt die Gemeinde der Presse mit. Auch der Parkplatz beim Geschäft Picker ist dann nicht erreichbar. Grund ist eine Erneuerung der Fahrbahndecke in diesem Bereich. ,,Die Straßendecke ist inzwischen deutlich zu glatt. Auch liegen Verformungen der Oberfläche vor und drohen Schäden des Unterbaus“, erläutert Christian Drees aus dem...

  • Wickede (Ruhr)
  • 04.08.19
Sport
Die Organisatoren sind gespannt, wie die Mendener Bevölkerung das Programm der Sportwochen annimmt: Günter Nülle (KSB), Manuel Iwannek (AOK), Markus Kisler (SSV), Uli Menge (Stadt), Sebastian Pahlke (KSB, v.l.) und Simone Korte.

Mendener Sportwochen locken mit abwechslungsreichem Programm
"Fit.Umsonst.Draußen"

Menden. Vier Wochen, jeden Tag, dienstags und mittwochs sogar zwei Mal, sieben unterschiedliche Sportarten - die Mendener Sportwochen vom 12. August bis zum 6. September versprechen viel Spaß und Bewegung unter freiem Himmel. Die Nachbarstadt Iserlohn hat es vorgemacht, die WSG (Wirtschaftsförderungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft) Menden wollte das Förderprogramm „Sport im Park“ des Landessportbundes NRW unbedingt auch in der Hönnestadt präsentieren. So stellte Simone Korte das Projekt...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.08.19
Fotografie
14 Bilder

Gute Fahrt ins Wochenende
Aushubzug mit der Rheingoldlok 217

Die Rheingold auf der Fahrt von Scherfede nach Aachen  Gestern Nachmittag fuhr die Rheingold als Aushubzug hier bei uns vorbei, Normalerweise fährt sie über Hamm . Aber da es zur Zeit bei der Bundesbahn viele Baustellen gibt fährt sie die Strecke hier her . Zum Glück ..... und so konnte ich ein paar Fotos machen . Darauf aufmerksam gemacht wurde ich von einem Eisenbahnfan . Herzlichen Dank 

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 03.08.19
  •  6
  •  4
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Magische Bauern"

Jeder Beruf hat seine Geheimnisse. So verraten Redakteure ihren Lesern zum Beispiel nicht, wie sie es jedesmal hinbekommen, dass immer ganz genau so viel passiert, wie in eine Zeitungsausgabe passt. Magisch - nicht wahr? Zaubern können offenbar auch Landwirte - übrigens ein Beruf, vor dem ich großen Respekt habe. Als ich diese Woche von der Redaktion nach Hause fuhr, sah ich auf den Feldern zahllose große Stroh-Rundballen liegen. Ein malerischer Anblick, den ich am nächsten Tag mit einem...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.08.19
  •  1
  •  1
Sport
Das Bäderteam im Mendener Hallenbad sorgt auch zukünftig für die Sicherheit der Badegäste.

Hallenbad öffnet nach Revision wieder
Retter einsatzbereit - Hallenbad auch

Menden. Am Montag, 5. August, öffnet das Mendener Hallenbad wieder seine Türen. Dann ist die turnusmäßige Revision abgeschlossen. Vom 8. Juli bis einschließlich 4. August musste das Hallenbad geschlossen werden, um standardmäßig anfallende Reparaturen durchzuführen. Aber nicht nur die Einrichtung, Fliesen oder die Beleuchtung wurden dabei kontrolliert und bei Bedarf erneuert oder repariert. Auch die Mannschaft des Hallenbades stand auf dem Prüfstand. Kurz vor der Wiedereröffnung des...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.08.19
LK-Gemeinschaft
Familie Kühn mit Selina aus den USA, die das vergangene Schuljahr mit Experiment e.V. in Rheinbreitbach (Rheinland-Pfalz) verbracht hat.

Ab 31. August - Countdown für internationale Jugendliche läuft
Gastfamilien in Menden gesucht

Menden. Für viele Jugendliche weltweit ist Deutschland ein beliebtes Schüleraustausch-Ziel. Im Vorfeld müssen jedoch Gastfamilien gefunden werden. Aus diesem Grund sucht die gemeinnützige Organisation Experiment e.V. zurzeit interessierte Familien in Menden, die an diesem interkulturellen Austausch teilnehmen möchten und ab dem 31. August ein Gastkind bei sich aufnehmen. Insgesamt erwartet der Verein 150 Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren aus Brasilien, Italien, Mexiko, Norwegen und...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.08.19
Kultur

4. Jazz-Open Air am Rittershaus-Denkmal
Heimatverein Ostsümmern lädt ein

Menden. Zum 4. Mal findet auf Einladung des Heimatvereins Ostsümmern am Samstag , 3. August, ab 17 Uhr das Open-Air-Jazz Event am Rittershaus-Denkmal, Bertingloh 81, 58708 Menden, statt. „Nach den Erfolgen in den letzten drei Jahren war für uns klar, auch in diesem Jahr dieses gemütliche Fest für Familien, Nachbarn, Wanderer und alle Dixieland-Fans erneut stattfinden zu lassen“, so der neue Vorsitzende des Vereins Peter König. "Emil Rittershaus, den die landschaftliche Schönheit dieses...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.08.19
Vereine + Ehrenamt

Führung im Stollenmuseum und mehr
Kolping-Programm

Fröndenberg. Nach der Sommerpause lädt die Kolpingfamilie Fröndenberg alle Interessierten zu einem Ausflug nach Unna-Stockum ein. Am Samstag, 24. August, wird dort ab 16.30 Uhr das Stollenmuseum „Fröhliche Morgensonne“ besichtigt. Es ist das kleinste private Stollenmuseum der Welt, welches über 1.000 Originalgerätschaften vorhält. Die Fahrt nach Stockum erfolgt in Fahrgemeinschaften. Anmeldungen nimmt Gabi Preuß unter Tel. 02303/41514 bis zum 18. August entgegen. Weiterhin steht im...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 01.08.19
LK-Gemeinschaft

Upcycling-Kurs für Kinder und Teenies
Aus Alt mach Neu

Lendringsen. Der Stadtteiltreff Lendringsen bietet vom 19. bis einschließlich 22. August einen Upcycling-Kurs für Kinder und Teenies im Alter von 7 bis 14 Jahren an. Die Stadt Menden weist auf noch einige freie Plätze in dem Kurs hin. Dort lernen die Teilnehmer, wie sie aus zum Beispiel alten T-Shirts, Hosen oder Hemden mit Unterstützung der Kursleitung neue angesagte Kleidungsstücke machen können. Der Kurs beginnt am Montag, 19. August, um 14 Uhr im Stadtteiltreff Lendringsen, Böingser Weg...

  • Menden-Lendringsen
  • 01.08.19
LK-Gemeinschaft

Tagesausflüge in den Zoo oder Freizeitpark
Spaß in den Ferien

Menden. Die Jugendeinrichtungen der Stadt Menden bieten zum Ende der Sommerferien für Kinder und Teenies ab 6 Jahren und für Teenies und Jugendliche ab 14 Jahren jeweils einen Tagesausflug an. Am Montag, 26. August, geht es für Teenies und Jugendliche ab 14 Jahren in den Walibi-Freizeitpark nach Biddinghuizen in den Niederlanden. Start ist um 6.45 Uhr ab Battenfelds Wiese. Die Rückankunft in Menden ist für etwa 21.30 Uhr geplant. Der Preis pro Person beträgt 30 Euro. Einige Plätze sind für...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.08.19
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"ZOFFiges Erlebnis"

Zufälle gibt's, die sind schon seltsam. Jetzt, wo ich gerade dabei bin, nach vielen Jahren der "Tasten- und Saiten-Ab-stinenz" hobbymäßig das Musikmachen wieder für mich zu entdecken, da lag unerwartet die neue ZOFF-CD als Redaktionsexemplar im Briefkasten. Da habe ich natürlich auch gleich die Gelegenheit beim Schopfe gepackt, ZOFF-Mastermind Reiner Hänsch per Mail zu interviewen. Eine spannende Sache! An ZOFF so um das Jahr 1980 herum kann ich mich sogar sehr lebhaft erinnern. Damals...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.