Fröndenberg/Ruhr - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

300 Strohballen brannten in Fröndenberg.

Polizei in Unna vermutet Brandstiftung
300 Strohballen brennen in Fröndenberg

Fröndenberg. 300 Strohballen auf einem Feld in der Nähe Thabrauck/Feldstraße in Fröndenberg standen am Dienstagabend, 10. Dezember, in Flammen. Wie die Kreispolizeibehörde in Unna mitteilt, entdeckte ein Zeuge  gegen 22 Uhr das Feuer und wählte den Notruf. Wegen des starken Windes stellte die Feuerwehr die Löscharbeiten ein und ließ die Strohballen kontrolliert abbrennen. Die angrenzende Bahnlinie zwischen Unna und Fröndenberg musste zeitweise gesperrt werden. Es entstand ein Sachschaden von...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 11.12.19
Seniorenberater des Kommissariats Kriminalprävention/Opferschutz informierten im Edeka Isselmarkt: (von links) Thomas Hübner, ShS-Projektleiterin Petra Landwehr (Kriminalhauptkommissarin), Irmtraut Hellmann.
2 Bilder

Kreispolizeibehörde Unna - Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz:
Seniorenberater im Edeka Isselmarkt Fröndenberg aktiv

Am heutigen Dienstag (10.12.2019) war das Seniorenberater-Team Fröndenberg der Kreispolizeibehörde Unna – das Team gehört dem Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz an - in Fröndenberg, im dortigen Edeka Isselmarkt im Einsatz. Zusammen mit Projektleiterin „Senioren helfen Senioren“ (ShS), Kriminalhauptkommissarin Petra Landwehr, gab das Berater-Team im Foyer des Marktes Kundinnen und Kunden gezielt Hinweise zur Bekämpfung der Kleinkriminalität. Unter anderem klärte es darüber auf, Geld,...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 10.12.19

Zwischenfall im Bahnhof Unna
15-jährige Mendenerin geschlagen und getreten

Menden. Unna. Einer 15-jährigen Mendenerin wurde am Montag auf dem Bahnhof in Unna das Handy gestohlen. Als sie die Diebe verfolgte und sie zur Rede stellte, wurde sie nach Angaben der Polizei in Unna geschlagen und getreten.  Die 15-jährige Mendenerin stand auf dem Bahnsteig, als eine 21-jährige Hagenerin und ein 22-jähriger Fröndenberger auf sie zukamen und ihr plötzlich das Handy aus der Hand rissen. Beide Täter rannten weg und stiegen in einen wartenden Zug. Die 15-jährige Mendenerin...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.12.19
In Menden wurden zwischen Donnerstagabend und Sonntagmorgen reihenweise Autoscheiben zerschlagen.

Polizei Märkischer Kreis meldet zahlreiche Fälle
Autoscheiben in Menden eingeschlagen

Die Autobesitzer in Menden kommen nicht zur Ruhe. Nach einer Reihe von zerstochenen Autoreifen vor einer Woche wurden in den vergangenen Tagen Autoscheiben zerschlagen. Wie die Polizei mitteilt zerschlugen die unbekannten Täter in den meisten Fällen Beifahrertürscheiben und durchwühlten die Fahrzeuge. Mehrmals erbeuteten sie nur etwas Kleingeld. Menden: Die Fälle im Einzelnen: Zwischen Donnerstag, 17 Uhr, und Freitag, 7 Uhr, wurde an der Untere Promenade in einem Carport an der VHS die...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.12.19

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 50. Kalenderwoche

Zu Ihrer Sicherheit werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden Stellen Geschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo ist Todesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 9. Dezember Bönen: Bachstraße, Bahnhofstraße, Siemensstraße Holzwickede: Opherdicker Straße, Sölder Straße, Dorfstraße Holzwickede: Opherdicker Straße, Sölder Straße, Dorfstraße Werne: Goetheweg, Ostring Dienstag, 10. Dezember Bergkamen: Fritz-Husemann-Straße, In der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.12.19

Kreispolizeibehörde Unna - Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz:
Seniorenberater im Edeka Isselmarkt Fröndenberg aktiv

Das Seniorenberater-Team aus Fröndenberg, angehörend dem Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz der Kreispolizeibehörde Unna, informiert am Dienstag, 10.12.2019, im Edeka Isselmarkt, Alleestraße 38, 58730 Fröndenberg, am Thema interessierte Kundinnen und Kunden darüber, wie zwecks Vorbeugung von Kleinkriminalität präventiv schon im Vorfeld Maßnahmen ergriffen werden können - zum Beispiel um Handtaschendiebstahl, Raub oder Trickdiebstahl entgegen zu wirken. Das Team gibt Tipps und...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 05.12.19
Beim großen Brand in der Iserlohner Innenstadt waren auch Kollegen aus Menden vor Ort.

Beim Großbrand in der Iserlohner Innenstadt
Mendener Feuerwehr mit 30 Kollegen vor Ort

Menden/Iserlohn.  In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde die Feuerwehr Menden zur überörtlichen Hilfe in die Iserlohner Altstadt alarmiert. Hier war ein Wohn- und Geschäftsgebäude in Brand geraten. Die Feuerwehr Iserlohn befand sich zu diesem Zeitpunkt bereits mit allen verfügbaren Kräften seit ca. drei Stunden im Einsatz. Umgehend rückten vier Fahrzeuge mit fast 30 Mendener Einsatzkräften aus, welche vor Ort die Iserlohner Kameraden ablösten.Die Feuerwehr Menden übernahm mehrere...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.12.19

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 49. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden Stellen Geschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo ist Todesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 2. Dezember Schwerte: Sonnenstraße, Graf-Adolf-Straße, Bürenbrucher Weg Selm: Südkirchener Straße, Auf der Geist, RömerstraßeFröndenberg: Im Wiesengrund, Landstraße Dienstag, 3. Dezember Bönen: Woortstraße, Friedhofstraße, Kamener StraßeKamen: Dortmunder...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 02.12.19
Der Golf landete beim Verkehrsunfall auf der B 7 im Straßengraben.

B 7 in Menden-Barge drei Stunden lang gesperrt
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Menden. Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße  7 in Menden Barge wurden am heutigen Morgen gegen kurz vor 7 Uhr zwei Fahrzeugführer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, fuhr nach bisherigem Stand der Ermittlungen ein Fahrzeugführer mit seinem T 4 die B 7 in Richtung Wickede. Aus dem Johannesweg kam ein Golffahrer und fuhr unvermittelt auf die B 7 auf. Hierbei kam es zum Zusammenstoß wobei der Golf in den Graben geschleudert wurde. Der 21-jährige T 4 Fahrer aus Menden wurde leicht...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.11.19

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 48. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden Stellen Geschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo ist Todesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 25. November Holzwickede: Friedhofstraße, Hauptstraße, Gottlieb-Daimler-Straße Bönen: Hammer Straße, Industriestraße, Siemensstraße Unna: Mozartstraße, Gießerstraße Dienstag, 26. November Werne: Goetheweg, Selmer Straße, Lünener Straße Fröndenberg: Hirschberg, Auf dem...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.11.19

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 47. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden Stellen Geschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo istTodesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 18. November Selm: Südkirchener Straße, Beifanger Weg, Netteberger Straße Bergkamen: Rünther Straße, Schulstraße, LandwehrstraßeHolzwickede: Kleistraße, Massener Straße Dienstag, 19. November Schwerte: Graf-Adolf-Straße, Grünstraße, Bürenbrucher WegWerne: Horster Straße, Stockumer...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.11.19
Der Unfallwagen kam schließlich in einem Vorgarten zum Stehen.
2 Bilder

Fahrer verletzt - Wagen zerstört
Pkw fährt durch Mendener Vorgärten

Menden. Spektakulär verlief ein Verkehrsunfall, der sich am Montag gegen 14.45 Uhr in Menden ereignete. Wie die Freiwillige Feuerwehr Menden mitteilt, kam aus bislang noch unbekannter Ursache der Fahrer eines PKW von der Fahrbahn ab und fuhr auf einer Länge von ca. 200 m durch die angrenzenden Vorgärten. Dabei riss er auch einen Stromverteilerkasten mit, was zum Ausfall der Stromversorgung in einigen Haushalten am Bieberberg führte. Nachdem er mit einem weiteren, abgestellten Pkw kollidierte,...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.11.19

In Wickede (Ruhr) und Gebiet Wiehagen
1775 Stadtspiegel gestohlen

Wickede. In eigener Sache: Sollte es am morgigen Samstag in Wickede (Ruhr) und im Gebiet Wiehagen zu Zustellungsproblemen mit dem Stadtspiegel Menden kommen folgende Information: Am Freitag wurden für sechs Reviere rund 1775 Zeitungen gestohlen, direkt von der Abladestelle. Es wurde bereits Strafanzeige gestellt.

  • Wickede (Ruhr)
  • 08.11.19

10.000 Euro Sachschaden - Polizei bittet um Hinweise
Einbrecher verwüsten Tankstelle in Menden

Menden. Einen Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro und eine verwüstete Tankstelle hinterließen unbekannte Einbrecher in der Nacht zum Freitag in Menden. Wie die Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis mitteilt, flexten sich die Einbrecher durch das Dach der Tankstelle an der Hämmerstraße. Sie setzten in der Zeit zwischen 0.30 und 3.40 Uhr die Alarmanlage außer Gefecht, zerstörten Bewegungsmelder und zerschnitten Elektrokabel. Anschließend rissen sie den Rollladen eines Fenster ab, zerschlugen die...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.11.19

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen für die 45. Kalenderwoche

Zu Ihrer Sicherheit werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden Stellen Geschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo ist  Todesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 4. November Bergkamen: Schulstraße, Am Römerberg, Landwehrstraße Fröndenberg: Auf dem Spitt, Hirschberg, Hubert-Biernat-StraßeSchwerte: Unterdorfstraße, Waldstraße Dienstag, 5. November Unna: Emil-Bennemann-Straße, Hermannstraße, Hillering Selm: Buddenbergstraße, Netteberger Straße, Sandforter...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 04.11.19

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 44. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden Stellen Geschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo ist Todesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 28. Oktober Holzwickede: Dorfstraße, Opherdicker Straße, Natorper Straße Werne: Goetheweg, Horster Straße, Ostring Unna: Hertinger Straße, In der Külve Dienstag, 29. Oktober Selm: Südkirchener Straße, Breite Straße, Olfener StraßeFröndenberg: Hohenheide, Ardeyer Straße, Ostbürener...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 28.10.19

Seniorberater kommt in das Dorfcafe
Dem Ganoven ein Schnippchen schlagen

Der Seniorenberater der Kreispolizeibehörde Unna Dietmar Rach, kommt in das Dorfcafé Buntes Sofa in Ardey. Wie kann man sich schützen vor immer neuen Tricks der Ganoven ? Werden tatsächlich immer nur die Anderen geschädigt ? Diese und viele andere Fragen beantwortet der erfahrende Seniorenberater Dietmar Rach am Mittwoch den 30. Oktober um 19.30 Uhr. Eine Anmeldung ist erbeten unter Tel: 02378/8520098 oder direkt im Café Buntes Sofa. Der Eintritt ist frei.

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 26.10.19
  • 1

Mendener schwer verletzt ins Krankenhaus
Messerstiche am Ruhrufer in Fröndenberg

Fröndenberg. Über den Verdacht eines versuchten Tötungsdeliktes in Fröndenberg berichten die Staatsanwaltschaft und die Polizei in Dortmund in einer gemeinsamen Pressemitteilung vom Sonntag. Demnach kam es am Abend des 18. Oktober am Ufer der Ruhr in Fröndenberg zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 30-jährigen Mann aus Fröndenberg und einem 25-Jährigem aus Menden. Hierbei wurde der Mendener mit mehreren Messerstichen schwer verletzt. Er musste in ein Krankenhaus gebracht...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 21.10.19

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 43. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden Stellen Geschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo ist Todesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 21. Oktober Holzwickede:  Schwerter Straße, Sölder Straße, Gottlieb-Daimler-StraßeSchwerte: Bahnhofstraße, Geisecker Talstraße, Grüner WegSelm: Lüdinghausener Straße, Buddenbergstraße Dienstag, 22. Oktober Werne: Selmer Straße, Ovelgönne, Lünener...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 21.10.19

Verkehrsunfall in Fröndenberg
Drei Verletzte und hoher Sachschaden

Fröndenberg. Drei Verletzte und ein Sachschaden in Höhe  von 27.000 Euro: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagnachmittag, 15. Oktober, in Fröndenberg ereignete. Wie die Polizei in Unna mitteilt, war gegen 16.30 Uhr der 62-jährige Unfallverursacher aus Unna mit einem Opel Astra auf der Schwerter Straße unterwegs, um in den Billmericher Weg abzubiegen. Dabei übersah er einen 23-Jährigen aus Unna mit einem Opel Corsa, in dem auch eine elfjährige Beifahrerin saß. Die...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 16.10.19

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 42. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden Stellen Geschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo ist Todesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 14. Oktober Unna: Gießerstraße, Hammer Straße, Hansastraße Werne: Berliner Straße, Jahnstraße, Kamener Straße Bergkamen: Hochstraße, Bruktererstraße Dienstag, 15. Oktober Selm: Olfener Straße, Breite Straße, Beifanger Weg Fröndenberg: Mühlenbergstraße, Ostbürener Straße/Im...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.10.19

Polizei fasst Diebe nach kurzer Flucht
Überfall auf Taxifahrer in Menden

Menden. Nur wenig Freude hatten zwei 30 und 23 Jahre alte Männer. Sie beraubten in Menden einen Taxifahrer wurden aber nach wenigen Minuten von der Polizei auf der Körner Straße von der Polizei festgenommen. Wie die Pressestelle der Polizei Märkischer Kreis mitteilt, hatte der 64-jährige Taxifahrer die Männer am frühen Sonntagmorgen von Velbert nach Menden gebracht. Nach der Ankunft gegen 3.20 Uhr wollte einer der Männer mit einer Kreditkarte bezahlen. Das funktionierte jedoch nicht....

  • Menden (Sauerland)
  • 07.10.19

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 41. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden Stellen Geschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo ist Todesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 7. Oktober Bönen: Witheborgstraße, Bahnhofstraße, Kamener Straße Fröndenberg: Alleestraße, Auf dem Spitt, Hubert-Biernat-StraßeKamen: Schattweg, Weddinghofer Straße Dienstag, 8. Oktober Holzwickede: Berliner Allee, Opherdicker Straße, Goethestraße...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.10.19
Erst nach drei Stunden konnte das brennende Stroh gelöscht werden.

Feuerwehr drei Stunden im Einsatz
Strohhaufen brennt in Lendringsen

Ein brennender Strohhaufen beschäftigte am Donnerstagabend die Löschgruppen Lendringsen und die hauptamtliche Wache. Auf einem Feld an der Neuwerkstraße war das aufgehäufte Stroh in Brand geraten, die Einsatzkräfte setzten zunächst mehrere Löschrohre ein, um die Flammen abzulöschen. Später zog ein Landwirt mit seinem Traktor das Stroh auseinander, damit die Feuerwehrleute auch die tieferliegenden Glutnester bekämpfen konnten. Erst nach drei Stunden konnten die letzten Einsatzkräfte wieder...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.