Die Vergangenheit ist die Wurzel unserer Gegenwart
Ardey zwischen Gestern und Heute

Eine Annäherung an die Ardeyer Geschichte bis in die Gegenwart erfolgt am Freitag, den 13. September um 19.00 Uhr im Dorfcafe „Buntes Sofa“. Der Ardeyer Ortsheimatpfleger Klaus Böning erläutert warum und wieso Ardey heute so ist wie es ist.

Ein Ort, der noch vor 150 Jahren nahezu ausschließlich protestantisch geprägt und nicht mehr als 260 Einwohner zählte, wird zu Fröndenbergs größtem Ortsteil. An diesem Abend können die Teilnehmer auch alte Fotos und Erinnerungsstücke aus der Vergangenheit mitbringen, die unmittelbar eingescannt bzw. abgelichtet und im Anschluß dem Stadtarchiv Fröndenberg zur Archivierung übergeben werden.

Anmeldungen erfolgen telefonisch bei dem Ortsheimatpfleger unter 01738100485

Autor:

Klaus Böning aus Fröndenberg/Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen