„Blumige und liebevolle“ Lieder, Geschichten und Gedichte
"Für mich soll's rote Rosen regnen"

Fröndenberg. Unter dem Motto „Für mich soll's rote Rosen regnen“ lädt der Pfarrbezirksausschuss Christ-König am Samstag vor dem Valentinstag wieder zu einem Erzählabend in das Pfarrheim, Landstraße 15 in Warmen ein.
Am 9. Februar wird Gemeindereferent Heiner Redeker ab 20 Uhr Geschichten, Lieder und Gedichte vortragen, die sich um das Thema „Rose“ ranken. Musikalisch wird er am E-Piano von seinem Sohn Lukas begleitet.
"Die Rose ist die am häufigsten bedichtete und besungene Blume, die von der Antike bis heute Dichter und Musiker inspiriert und fasziniert. Märchen sind poetische Geschichten des Herzens, voller Weisheit, Mitgefühl und Zuversicht! Sie sind nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene ein faszinierendes Genre, das viele Gemüter wohltuend berührt", erklären die Veranstalter.
So werden die Zuhörer an diesem Abend mit kunstvollen Märchen von Oscar Wilde und J. M. Leprince de Beaumont genauso verwöhnt, wie mit Erzählungen aus Ungarn oder dem fernen China. "Dabei wird in einer dieser Erzählungen eine uns bekannte Märchenfigur auf einmal in einer Nebenrolle auftauchen", heißt es in der Einladung.
Ob romantisch, traurig oder humorvoll, jede Geschichte, jedes Gedicht und jedes Lied sind einzigartig. In schönem Ambiente bei einem Glas Wein sind nicht nur Verliebte und Paare, sondern auch Geschichten- und Märchenfreunde, sowie Rosen- und Blumenliebhaber eingeladen, Märchen und Gedichten sowie romantischen Rosenliedern von Hildegard Knef, Seal oder Edith Piaf zu lauschen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen