35. Hobbykünstler-Ausstellung
Kreatives in Fröndenberg

In der Gesamtschule Fröndenberg findet die nächste Hobbykünstler-Ausstellung statt.
  • In der Gesamtschule Fröndenberg findet die nächste Hobbykünstler-Ausstellung statt.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Uwe Petzold

Passend zur herbstlichen Jahreszeit lädt die Stadt Fröndenberg/Ruhr vom 18. bis zum 20. Oktober zur großen Hobbykünstlerausstellung „Fröndenberg Kreativ“ in die Gesamtschule Fröndenberg ein. Die 35. Ausgabe wird durch die stellvertretende Bürgermeisterin Ute Gerling mit einigen Begrüßungsworten und einen sich anschließenden Rundgang eröffnet.

Fröndenberg. Knapp 120 Stände mit Teilnehmern aus beinahe 40 Orten Nordrhein-Westfalens präsentieren in diesem Jahr erneut ihre Fingerfertigkeit und zeigen nicht nur den Besucherinnen und Besuchern, sondern auch den Kolleginnen und Kollegen ihre besten Werke. Von Aquarellbilder, Aluschmuck und Holzarbeiten über Strickwaren, Seidentücher und Körnerkissen bis hin zu Weihnachtsdekoration aller Art findet jeder Besucher etwas schickes und Passendes für sich und seine Lieben. 
Leider setzen die Gäste aus der Partnerstadt Hartha ihre Teilnahme in diesem Jahr aus. Terminüberschneidungen mit eigenen Veranstaltungen und Feierlichkeiten in ihrer Heimatstadt lassen in diesem Jahr keine Luft für eine Teilnahme an dem Fröndenberger Kreativmarkt.
Die Versorgung und Bewirtung der Aussteller und der Besucher erfolgt in bekannter Manier durch die Vereine. In diesem Jahr sind dies der Förderverein der Overbergschule und die Türkisch-Islamische Gemeinde Menden/Fröndenberg, die sich um das leibliche Wohl der Gäste und der Aussteller bemühen. Mit Kaffee und Kuchen, aber auch mit herzhaften Leckereien laden sie die Besucher zu einer Pause in die Mensa der Schule ein.
Um die alljährliche Suche nach Parkplatzmöglichkeiten während der drei Veranstaltungstage möglichst stressfrei und gering zu halten, werden auch in diesem Jahr einige Parkplatzhelfer engagiert. Zu erkennen sind die Parkplatzhelfer an Leuchtwesten. Sie werden Besucher anhand eines Übersichtsplanes auf weitere Parkplatzmöglichkeiten hinweisen und somit für einen entspannten Start und Besuch der Kreativ beitragen.

Info: 

35. Fröndenberg Kreativ, Große Hobbykünstler Verkaufsausstellung, Gesamtschule Fröndenberg, Im Wiesengrund 7.
Freitag, 18. Oktober, Eröffnung um 15 Uhr durch die stellv. Bürgermeisterin Ute Gerling, Ausstellung von 15 bis 19 Uhr
Samstag und Sonntag, 19. und 20. Oktober, Ausstellung von 11 bis 18 Uhr
Eintritt: 1,50 Euro

Autor:

Uwe Petzold aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.