Schützenfest in Bentrop
Vogelschießen und Königsproklamation

Mit dem Fest in Bentrop startete traditionell die heimische Schützenfestsaison. Bereits am Freitag wurden die neuen Majestäten ermittelt. Neue Kinderkönigin ist die zehnjährige Lièl Tillmann, die mit dem 72 Schuss einer originalen Armbrust den hölzernen Vogel erlegte. Unterstützt wird sie nun von ihrem Bruder Leonard (7).
Danach wetteiferten die Erwachsenen um die Ehre des Königs. Am Ende war Marvin Schröter der Glückliche. Er holte die letzten Reste des "Bird 62" genannten Aars mit dem 224 Schuss aus dem Kugelfang. Seine Mitregentin: Freundin Karina Wiebe.
Am Samstagabend bekam das neue Königspaar die Insignien ihrer Vorgänger Jörg und Ute Schulz in der vollbesetzten Schützenhalle unter dem Beifall der befreundeten Vereine überreicht. So waren unter anderem Kirchspiel Bausenhagen, die Avantgarde Illingen, die St. Johannes Schützen aus Wickede-Wiehagen und die Freunde aus Holtum stark vertreten. Geehrt wurden auch die Jubiläums-Königspaare.
Nach dem offiziellen Teil spielte die Partyband "ZickZack" zum Tanz auf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen