GWA spendet Erlös aus Kronkorkenaktion dem Kinderhospiz
"Wir reden nicht - wir tun was"

Auf dem Bergkamener Wertstoffhof überreicht Abfallberaterin Regine Hees einen Scheck über den Erlös von 1.054 Euro.
  • Auf dem Bergkamener Wertstoffhof überreicht Abfallberaterin Regine Hees einen Scheck über den Erlös von 1.054 Euro.
  • Foto: GWA Unna
  • hochgeladen von Karolin Rath-Afting

Kreis. GWA spendet Erlös an Kinder- und Jugendhospizdienst Kreis Unna Die Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna mbH hat die Aktion „WIR reden nicht, WIR tun was“ von Initiatorin Ina Wunder unterstützt und den Erlös aus der Kronkorkensammelaktion für den Ambulanten Kinder- und Hospizdienst Kreis Unna gespendet. Eigens für die Kronkorken aufgestellte Sammelbehälter befinden sich auf den Wertstoffhöfen in Bergkamen, Bönen und Holzwickede. Spenden können alle Bürger und Anlieferer zu den bekannten Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe. Auf dem Bergkamener Wertstoffhof überreichte Abfallberaterin Regine Hees einen Scheck über den Erlös von 1.054 Euro.

Autor:

Karolin Rath-Afting aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.