Großes Engagement wird gewürdigt
Drei Jubiläen in Frömern

Pfarrer Gisbert Biermann steht seiner Gemeinde seit 20 Jahren vor.
  • Pfarrer Gisbert Biermann steht seiner Gemeinde seit 20 Jahren vor.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Angelika Fuhsy

Fröndenberg. Am Sonntag, 6. Oktober, wird in der Ev. Kirchengemeinde Frömern groß Jubiläum gefeiert, denn es stehen gleich drei Jubiläen an: Pfarrer Gisbert Biermann 20 Jahre, Jugendreferent Sebastian Richter 10 Jahre und Gemeindesekretärin Bettina Blume ebenfalls 10 Jahre.
Der Anlass wird im Rahmen eines Gottesdienstes um 9.30 Uhr in der Johanniskirche Frömern und mit einem anschließenden Empfang gefeiert. Der Gottesdienst wird vom Kirchenchor begleitet.
Am Abend findet eine kleine Feier im Jugendtreff "Spirit", Brauerstraße 5, von 18 bis 22 Uhr für Sebastian Richter (Seba) statt, die von den jugendlichen Ehrenamtlichen organisiert wird.
Eingeladen für beide Feierlichkeiten sind sowohl Gäste aus der Politik als auch aus der Kirchenkreisverwaltung sowie alle Personen, die sich den drei hauptamtlichen Mitarbeitenden verbunden fühlen.

Autor:

Angelika Fuhsy aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.