" Donauzauber " vom 14. bis 21 April 2017 ... Morgens in Budapest

Anzeige
18.4.2017
Budapest (Ungarn): Schröter |

Budapest am Morgen des 18. April

Nachdem wir die Nacht




auf dem Schiff verbracht hatten machten wir uns nach dem Frühstück auf den Weg ins Centrum von Budapest .
Eine Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten.
Mit 1,75 Millionen Einwohnern nennt sie sich auch das

" Paris des Ostens "



denn sie stellt ihre Schönheit dynamisch und selbstbewußt aus .
Bis zum 19. Jahrhundert bestand die ungarische Hauptstadt aus zwei durch die Donau getrennte Städte , dem hügeligen Buda am rechten Ufer und Pest am linken Ufer,

Alles konnten wir in der kurzen Zeit aber nicht sehen .. Denn um 14.00 Uhr legte das Schiff wieder ab und wir fuhren Richtung Bratislava .
( Dazu in einem anderen Bericht .)

Da es hier viel Fotos sind wäre es sicher gut sich diese in 2 Partien anzusehen , Ich wollte nicht noch einen von Budapest hier einstellen .
3
1
2
1
3
2
1
1
1
1
2
1
1
1 2
2
1
1
1
1
2
1
1
1
1
2
1
1
1
2
1
2
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
2
1
2
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1 1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
3
2
1
2
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
39.862
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 27.06.2017 | 16:05  
39.862
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 27.06.2017 | 18:23  
40.340
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 27.06.2017 | 19:36  
53.478
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 27.06.2017 | 20:16  
13.272
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 27.06.2017 | 21:52  
13.898
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 29.06.2017 | 12:31  
59.704
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 01.07.2017 | 12:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.