Überfall auf 65-jährige Essenerin
65-jährige Gastwirtin zu Hause überfallen – Unbekannte Täter raubte Spareinlagen der Kneipengäste

65-jährige Essenerin Niedergeschlagen
  • 65-jährige Essenerin Niedergeschlagen
  • Foto: Heinz Kolb
  • hochgeladen von Heinz Kolb

Gegen 08:00 Uhr am Samstagmorgen. 07. Dezember. 2019 wurde die Essener Polizei zur Schonnefelderstraße in Altenessen – Süd gerufen.

Nachbarn waren durch leise Hilferufe aufmerksam geworden und fanden die geschädigte Gastwirtin auf den Treppenstufen im Hauseingangsbereich liegend vor.
Die Seniorin gab an, gegen 07:50 Uhr das Haus verlassen zu wollen. Zuvor habe sie einen ihr bekannten Taxifahrer angerufen, der sie mit den Spareinlagen ihrer Gäste zu ihrer Gaststätte in die Essener Innenstadt fahren sollte.
Gegen 07:53 Uhr habe sie dann ihre Wohnung in der ersten Etage verlassen und sei in Richtung der Hauseingangstüre gegangen.
Dabei sei ihr ein Mann aufgefallen, der unmittelbar vor ihr das Haus verlassen habe und dabei telefoniert habe.
Als sie selber dann die Hauseingangstüre geöffnet habe, sei von draußen eine männliche Person hereingekommen. Der Mann habe sie auf die Treppe gestoßen und die schwarze Stofftasche mit den Spareinlagen in fünfstelliger Höhe geraubt.
Eine Beschreibung des Mannes und Hinweise zu seiner Fluchtrichtung konnte die geschädigte Frau nicht abgeben.
Die Polizei sucht Zeugen, die am Samstagmorgen im Bereich Schonnefeldstraße/Gladbecker Straße verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Insbesondere werden Hinweise zu einer männlichen Person erbeten, die zur angegebenen Zeit mit einem schwarzen Stoffbeutel im Bereich gesehen wurde.
Weiterhin wird der Taxifahrer gesucht, den die Frau am Samstagmorgen in die Schonnefeldstraße bestellt hat.

Hinweise an die Polizei Essen unter der Telefonnummer 0201/8290.
Quelle: Polizei Essen.

Autor:

Heinz Kolb aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.