Polizei Gelsenkirchen
Geldautomat auf dem Habichtsweg in Gelsenkirchen - Buer gesprengt – Polizei sucht Zeugen.

Geldautomat auf dem Habichtsweg in Gelsenkirchen - Buer gesprengt – Polizei sucht Zeugen.
  • Geldautomat auf dem Habichtsweg in Gelsenkirchen - Buer gesprengt – Polizei sucht Zeugen.
  • Foto: ARCHIVBILD HEINZ KOLB
  • hochgeladen von Heinz Kolb (SPD

Gelsenkirchen. Unbekannte haben in der Nacht zum heutigen Montag. 26. Juli. 2021, um 02:45 Uhr, einen freistehenden Geldautomaten auf dem Habichtsweg in Gelsenkirchen - Buer gesprengt. Anschließend flüchteten mehrere maskierte Personen in einer mattschwarzen Limousine mit amtlichem Kennzeichen aus Steinfurt (ST) über die Feldhauser Straße.

Es kam zu Gebäudeschäden an einem Nachbargebäude und einem Gebäude gegenüber der Tatörtlichkeit.

Zwei geparkte Fahrzeuge wurden ebenfalls beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu den flüchtigen Tätern oder der mattschwarzen Limousine mit dem Steinfurter Kennzeichen machen können.

Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209 365 8112 an das Kriminalkommissariat 21 oder unter 0209 365 8240 an die Kriminalwache.

Autor:

Heinz Kolb (SPD aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen