Exhibitionist vor Grundschule
In Schalke-Nord

Unangenehmes Erlebnis für eine Lehrerin und mehrere Schüler vor einer Grundschule an der Kurt-Schumacher-Straße in Schalke-Nord: Sie sahen dort am gestrigen Mittwochmittag, 16. September, gegen 14 Uhr, einen Mann, der sich die Hose herunterzog und anschließend onanierte.
Nach kurzer Zeit entfernte sich der Exhibitionist vom Tatort. Die alarmierten Polizisten konnten wenig später einen Tatverdächtigen antreffen. Die Ermittlungen in dem Fall dauern an.

Autor:

Lokalkompass Gelsenkirchen aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen