Abbiegeverbot missachtet
Lkw kollidiert mit Straßenbahn

Symbolbild

Weil ein Lkw-Fahrer das Linksabbiegen-Verbot auf der Kurt-Schumacher-Straße missachtet hat, kam es am Montagabend, 19. November, zu einem Unfall mit einer Straßenbahn. Zeitweilig musste die Kreuzung Kurt-Schumacher-Straße/Vinckestraße/Vom-Stein-Straße komplett gesperrt werden.

Der 39-jähriger Lkw-Fahrer wollte trotz Verbots nach links in die Vinckestraße abbiegen. Dabei übersah er eine von hinten kommende Straßenbahn, die mit dem Lkw mit Hänger zusammenstieß. Fahrgäste waren zu dem Zeitpunkt nicht in der Straßenbahn.
Der 37 Jahre alte Straßenbahnfahrer blieb unverletzt, genauso wie der Lkw-Fahrer. Für die Unfallaufnahme und die Aufräumarbeiten sperrte die Polizei zeitweise die gesamte Kreuzung. Es kam zu erheblichen Verkehrsstörungen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen