Polizei Gelsenkirchen
Polizei fasst Einbrecher in Horst nach Zeugenhinweisen

Einbrecher gefast

Die Polizei hat zwei mutmaßliche Einbrecher festgenommen. Die beiden 27 und 30 Jahre alten Männer sollen sich am Sonntag, 25. Oktober 2020, gegen 2:00 Uhr morgens unbefugt Zugang zu den Kellerräumen eines Mehrfamilienhauses in Horst verschafft haben.
Eine 60-jährige Bewohnerin des Hauses wurde durch die Geräusche aus dem Keller aufmerksam, ihr Mann machte dann im Flur auf sich aufmerksam.
Die beiden mutmaßlichen Täter flüchteten, wurden dabei dann aber von dem 67-Jährigen noch gesehen.
Dank dessen Täterbeschreibung konnten die alarmierten Beamten bei der anschließenden Fahndung die beiden Tatverdächtigen in unmittelbarer Nähe des Mehrfamilienhauses entdecken.
Die beiden Männer wurden von der Polizei vorläufig festgenommen, gegen den 30-Jährigen lag zudem ein Haftbefehl vor.

Autor:

Heinz Kolb (SPD aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen