Polizei Gelsenkirchen
Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte

In Gewahrsam

Am heutigen Sonntagmorgen. 11. Oktober. 2020 wurde der Polizei eine betrunkene Randaliererin auf der Bokermühlstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Neustadt gemeldet.

Die 16-jährige Gelsenkirchenerin wurde vor Ort angetroffen und überprüft.

Dabei stellte sich heraus, dass sie per Haftbefehl gesucht wurde. Daher wurde sie festgenommen und sollte in den Streifenwagen einsteigen.

Statt der Aufforderung nachzukommen schlug die junge Frau den Beamten unvermittelt mit der flachen Hand ins Gesicht, woraufhin sie zu Boden gebracht wurde.

Dabei sperrte sie sich und versuchte die Beamten zu treten.

Letztendlich wurde sie aber überwältigt und fixiert. Anschließend wurde sie in das Polizeigewahrsam eingeliefert.Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Polizei Gelsenkirchen

Autor:

Heinz Kolb (SPD aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen