Polizei bittet um Hilfe
Zeugen eines Raubes gesucht

Symbolbild.

Ein 37-jähriger Hertener wurde beraubt am Montag, 11. März, gegen 7.25 Uhr.

Zwei unbekannte Männer zogen ihn in Höhe des ehemaligen Amtsgerichtes zur Seite. Sie hielten ihn fest, während ein Dritter sein Portemonnaie und Handy entwendete. Dann flüchtete das Trio fußläufig in Richtung Vom-Stein-Straße. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.
Der Hertener beschreibt die unbekannten Täter wie folgt: Alle Männer haben einen dunklen Teint und sind zwischen 20 und 30 Jahre alt. Eine Person trug eine grüne Daunenjacke. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu den flüchtigen Tätern und/oder ihren Aufenthaltsorten machen können. Hinweise bitte unter den Rufnummern 365-8112 (KK21) oder -8240 (Kriminalwache) melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen