Verkehrsunfall in Gelsenkirchen-Buer
Zwei Personen bei einem Verkehrsunfall in Buer verletzte

Die Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten eingeschleppt werden.
  • Die Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten eingeschleppt werden.
  • Foto: Feuerwehr Gelsenkirchen
  • hochgeladen von Heinz Kolb (SPD

Gelsenkirchen. Gegen 21:20 Uhr am Sonntagabend. 16. Januar. 2022 kollidierten im Kreuzungs-bereich der Horster- und Vinckestraße in Gelsenkirchen- Buer zwei Pkw. Eine Frau und ein Mann verletzten sich dabei leicht und mussten zur weiteren Behandlung in Gelsenkirchener Krankenhäuser eingeliefert werden. Die Kräfte der Feuerwehr klemmten die Fahrzeugbatterien ab und nahm die ausgetretenen Betriebsstoff mit Bindemittel auf. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ermittelt die Polizei Gelsenkirchen.

Autor:

Heinz Kolb (SPD aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.