1Firma|5Männer|1Projekt: DIE KRÄUTERSPIRALE

Wenn für eine bundesweit bekannte, hoch emotionale Baumarktwerbung Hauptdarsteller und Drehorte gesucht wären, hätten wir ein Angebot.

Fünf Männer der Firma Cisco machten 2019 wieder ein Projekt der Arche Noah, Kurzeiteinrichtung und Hospiz für Kinder, Gelsenkirchen, zu ihrem Projekt. Am frühen Morgen rückten Christian Amler, Christian Klose, Christian Schneider, Holger Schlemeier sowie Ionut Roman an – in alten Klamotten, mit aufgekrempelten Ärmeln und motiviert bis in die Haarspitzen. Selbst als es Vormittags wie aus Kübeln schüttete, blieben Eifer, Zielorientierung und gute Laune völlig unbeeindruckt.

Nachdem die Cisco-Truppe 2017 und 2018 für die Kinder der Arche schon den Matschtisch und einen Barfuß-Pfad gebaut hatten, war jetzt die Kräuterspirale dran. Die frisch geernteten Aromaträger werden bei uns künftig den sinnlichen Genuss jedes Essens steigern können. Von Minze über Rosmarin bis hin zu Petersilie und Oregano: Kartoffeln, Puddings und Pizzen bekommen optisch und geschmacklich neue Reize.

Die Männer rund um Christian Amler sind im wirklichen Leben das Advanced Services Team von Cisco Systems, ein US-amerikanisches Unternehmen aus der Telekommunikationsbranche. Einmal im Jahr – an dem „time-to-give-back-day“ – stattet die Firma einzelne Teams mit Budgets für ein soziales Projekt aus. 2019 gewährte CISCO ein Budget von 400 Euro und stellte die fünf Männer für einen Tag frei. Christian Amler stiftete die fehlenden weiteren 300 Euro aus eigener Tasche.

Ein riesiges Dankeschön für diese Arbeit, die guten Absprachen, Planungen und die perfekte handwerkliche Umsetzung. Der Garten der Arche hat sich durch diese Unterstützung in den letzten drei Jahren erstaunlich entwickelt.

Autor:

Wolfgang Heinberg aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.