Online Abstimmung für Publikumspreis:
Chance auf Deutschen Engagementpreis: Jetzt für Reinhold Adam abstimmen!

Reinhold Adam vom Geschichtsforum Nordsternpark  ist im Rennen um den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2019. Vom 12. September bis 24. Oktober kann unter www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis  für das Horster Urgestein Reinhold Adam abgestimmt werden. Für den Deutschen Engagementpreis vorgeschlagen wurde er von den Initiatoren des Ehrenamtspreises der Stadt Gelsenkirchen. Im Dezember 2018 hatte Adam den Ehrenamtspreis der Stadt Gelsenkirchen, neben zwei weiteren Kandidatinnen erhalten, was seine Nominierung  für den Deutschen Engagementpreis 2019 rechtfertigte.
Ausgezeichnet wurde Reinhold Adam damals  für sein herausragendes Engagement im Bereich Erinnerung an ein lebendiges Bergbau – Erbe im Ruhrgebiet. Der besondere Einsatz für das Themenfeld „Zukunft braucht Zusammenhalt“ erfährt nun durch die Nominierung für den Publikumspreis eine weitere hochrangige Anerkennung.
Der Publikumspreis ist mit 10.000 Euro dotiert. Die ersten 50 Erstplatzierten der Abstimmung gewinnen außerdem die Teilnahme an einem gemeinsamen Weiterbildungsseminar zu Öffentlichkeitsarbeit und gutem Projektmanagement in Berlin. Im Falle eines Gewinns würde das Preisgeld als Startkapital für den Aufbau eines Horster Heimatmuseum verwendet werden.
Der Einsatz für Adams über vier Jahrzehntes Engagement im geschichtlich – kulturellen und gesellschaftlichen Bereich erfährt durch die Nominierung eine weitere hochrangige Anerkennung. Für den Dachpreis Deutscher Engagementpreis können ausschließlich die Preisträgerinnen und Preisträger anderer Preise, die freiwilliges Engagement in Deutschland auszeichnen, nominiert werden. In diesem Jahr wurden die bundesweit 617 Nominierten von 210 Ausrichtern von Preisen für bürgerschaftliches Engagement vorgeschlagen. Neben dem Votum der Bürgerinnen und Bürger über den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis entscheidet eine hochkarätige Fachjury über die Preisträgerinnen und Preisträger in den mit 5.000 Euro dotierten fünf Kategorien „Chancen schaffen“, „Leben bewahren“, „Generationen verbinden“, „Grenzen überwinden“ und „Demokratie stärken“. Bekannt gegeben werden die Gewinnerinnen und Gewinner aller sechs Preise bei einer festlichen Preisverleihung am 5. Dezember in Berlin.
Der Deutsche Engagementpreis ist der Dachpreis für bürgerschaftliches Engagement in Deutschland. Er würdigt das freiwillige Engagement von Menschen in unserem Land und all jene, die dieses Engagement durch die Verleihung von Preisen unterstützen. Ziel ist es, die Anerkennungskultur in Deutschland zu stärken und mehr Menschen für freiwilliges Engagement zu begeistern. Initiator und Träger des seit 2009 vergebenen Deutschen Engagementpreises ist das Bündnis für Gemeinnützigkeit, ein Zusammenschluss von großen Verbänden der Zivilgesellschaft in Deutschland. Förderer sind das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die Deutsche Fernsehlotterie und die Deutsche Bahn Stiftung.
Weitere Informationen: stimmen Sie hier online ab:
https://www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis
Hier sind ab 12. September alle Nominierten aufgelistet und Sie können im Suchfeld den Namen Reinhold Adam eingeben, um für ihn abzustimmen.

Autor:

Reinhold Adam aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.