Die russische ZWAR-Gruppe „Planide„ lädt Sie zur Autoren-Lesung ein!

Roman Dell – ein junger Autor aus Gelsenkirchen stellt Ihnen seine neue Erzählung „Die Abrechnung“ vor, eine Alltagsgeschichte aus der Zeit der Sowjetunion, in der es unter anderem darum geht, wie haardünn die Grenze zwischen dem Recht und Unrecht im Leben ist. Roman ist das Mitglied der Literarischen-Interessen-Gemeinschaft Gelsenkirchen (LIGG) und hatte auf Einladung von Senioren und Nachbarschaftsstifter und ZWAR-Gruppe „Planide“ zahlreiche Lesungen absolviert.

Seit Kurzem erscheinen seine Geschichten auch im Genior-Senioren-Stadtmagazin und auf der Seite von Gelsenkirchener Geschichten.

Die Veranstaltung findet statt
am 21. Juli 2015 von 16.30 –17.30 Uhr
in der AWO Seniorenzentrum, Darler Heide
59; Ge-Erle

Der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns auf Sie.

Gruppenbegleiterin
Bronislava Yermak
Mobil 01575 /4405026

Autor:

Bronislava Yermak aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen