Großes Jubiläumskonzert in St. Urbanus
Die Schöpfung in Buer

Zum Ende des Jubiläums "1000 Jahre Kirche in Buer" führt der Propsteichor St. Urbanus am Sonntag, dem 10. November, um 16 Uhr in der St. Urbanus-Kirche das Oratorium "Die Schöpfung" von Joseph Haydn auf. Die 65 Sängerinnen und Sänger haben sich seit einem Jahr auf dieses große Konzert vorbereitet.

Joseph Haydn komponierte zwei Jahre lang an seinem wohl bekanntesten Oratorium. Die öffentliche, stark umjubelte Uraufführung fand vor 220 Jahren in Wien statt. Die Resonanz auf diese Musik war so überwältigend, dass sich die Komposition schnell zu einem der weltweit beliebtesten Chor- und Orchesterwerke etablierte.
Dem Propsteichor steht ein 30-köpfiges Orchester aus Mitgliedern der Essener Philharmonikern zur Seite. Solisten sind Evelyn Ziegler (Sopran), Jörg Nitschke (Tenor) und Gregor Finke (Bass).
Der Kartenvorverkauf findet statt im Pfarrbüro St. Urbanus, Sankt-Urbanus-Kirchplatz, und in der Buchhandlung Kottmann an der Nienhofstraße am Buerschen Markt. Im Vorverkauf kosten die Karten 15 € (12 € für Schüler und Studenten). An der Abendkasse werden Restkarten für 18 € angeboten. Weitere Informationen unter www.urbanusmusik.de

Sankt-Urbanus-Kirchplatz 9, 45894 Gelsenkirchen

Autor:

Carsten Böckmann aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.