Orgelfestival.Ruhr
„Formen und Farben“

Kirchenmusikdirektor Andreas Fröhling wird das zweite Konzert spielen.
  • Kirchenmusikdirektor Andreas Fröhling wird das zweite Konzert spielen.
  • Foto: Corinna Guthknecht
  • hochgeladen von Lokalkompass Gelsenkirchen

„Formen und Farben“ nennt KMD Andreas Fröhling sein Konzertprogramm, das er am Sonntag, 28. Juli, um 18 Uhr im Rahmen des Orgelfestival.Ruhr 2019 in der Altstadtkirche am Heinrich-König-Platz vorstellt.

Einer großen Choralbearbeitung des barocken Komponisten Matthias Weckmann steht ein modernes Werk von Roman Haubenstock-Ramati gegenüber – für beide Komponisten bedeuten ihre Geburtsjahre ein Jubiläum: Weckmann ist im Jahre 1619, Haubenstock-Ramati 200 Jahre später, im Jahre 1919, geboren. Die romantische Epoche dazwischen wird von August Ritter repräsentiert, dessen große Orgelsonate a-Moll das Programm beschließt.

Videoübertragung 

Mittels einer Videoübertragung auf eine Großbildleinwand kann dem Organisten über die Schulter geschaut werden. Der Beginn des Konzertes ist 18 Uhr, um 17.45 Uhr wird in das Programm eingeführt.
Das Konzert findet in Kooperation mit dem Referat Kultur der Stadt Gelsenkirchen statt. Der Eintritt kostet an der Abendkasse 10 Euro. Schüler und Studenten haben freien Eintritt.

Autor:

Lokalkompass Gelsenkirchen aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.