Der KC Astoria sorgt für närrisches Treiben
Karneval tief im Westen der Stadt

Die Juniorengarde des KC Astoria eröffnete den Nachmittag mit ihrem fantastischen Showtanz AVATAR „Wir werden eins“: Die Gäste wurden in den Bann gezogen von dieser herrlichen Darbietung. Foto: Gerd Kaemper
4Bilder
  • Die Juniorengarde des KC Astoria eröffnete den Nachmittag mit ihrem fantastischen Showtanz AVATAR „Wir werden eins“: Die Gäste wurden in den Bann gezogen von dieser herrlichen Darbietung. Foto: Gerd Kaemper
  • hochgeladen von silke sobotta

Der Karnevalsclub Astoria 1892 ist im Westen der Stadt beheimatet und für viele närrische Veranstaltungen in dem Bezirk verantwortlich. So folgt derzeit ein Highlight dem nächsten. Das letzte war die Kindersitzung, die für viel Spaß bei den Kleinen sorgte.

Wenn der KC Astoria die kleinen Narren in die Mehrzweckhalle der Gesamtschule Horst einlädt, dann folgen die Kinder dieser Einladung gern.
Und das ist kein Wunder, denn der Club hatte ein tolles Programm auf die Beine gestellt. So waren Clown Pepe und der Kinderliedermacher Olaf Wiesten mit von der Partie und sorgten ebenso für Gags und eine humoristische Performance wie auch für Musik und Geschichten, die nicht nur die kleinen Besucher verzauberten.
Appropos verzauberten: Für zauberhafte Momente sorgten auch die kleinen Eigengewächse des KC Astoria, die sich farbenfroh, spektakuläre und immer gut gelaunt auf der Bühne präsentierten und die kleinen Gäste auch reichlich zum Mitmachen animierten.
Und damit ist der Veranstaltungsreigen des KC Astoria noch lange nicht abgeschlosen für diese Session, denn es folgen noch der Sturm auf das Schloss Horst an Weiberfastnacht, Donnerstag, 28. Februar, ab 14 Uhr, und natürlich der Kinderkarnevalsumzug durch Horst, der alljährlich am Karnevalssonntag, in diesem Jahr am 3. März, um 11.11 Uhr stattfindet. Los geht es dazu am Bugaparkplatz und von dort zieht der närrische Lindwurm zum Josef-Büscher-Platz, wo eine Bühne aufgebaut und gefeiert wird.

Autor:

silke sobotta aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.