Musik macht einfach gute Laune - dafür sorgt der Rotary Club Buer in Senioreneintrichtungen
Oper oder Volkslied? Egal.

Die jungen Sängerinnen und Sänger der Opera School trotzten den Temperaturen als sie mir ihrem Gesang die Bewohner der beiden Senioreneinrichtungen erfreuten und zum Mitsingen animierten. Foto: Iris Nowacki
2Bilder
  • Die jungen Sängerinnen und Sänger der Opera School trotzten den Temperaturen als sie mir ihrem Gesang die Bewohner der beiden Senioreneinrichtungen erfreuten und zum Mitsingen animierten. Foto: Iris Nowacki
  • hochgeladen von silke sobotta

Bei allerbestem Wetter konnte der Rotary Club Gelsenkirchen- Buer seine ersten beiden Open Windows Konzerte im Seniorenzentrum St. Hedwig und SeniorenHaus Haunerfeldstrasse durchführen.

Zusammen mit der Opera School, unter Leitung von Chris Seidler, sangen und tanzten Kinder und junge Erwachsene für rund 150 Senioren. Jeder kam auf seine Weise, entweder wurde von den geöffneten Fenstern aus zugehört oder man setzte sich in den Schatten auf die grüne Wiese. Gut geschützt unter Bäumen und Sträuchern. Genauso, wie jeder auf seine Weise, die Musik genoss. Denn das Programm war weit gefächert.
Es gab Musicaleinlagen, Filmmusik, klassische Arien, Pop und Volkslieder. Mitgesungen oder mitgesummt konnte alles werden, was wiedererkannt wurde. Moon River aus „Frühstück bei Tiffany“ oder „Am Brunnen vor dem Tore“. Und wen die musikalische Begeisterung packte, der wippte mit den Füssen, schunkelte im Takt oder signalisierte einfach mit den Augen, dass Musik immer mit vielen Gefühlen verbunden ist.
Der Rotary Club Gelsenkirchen-Buer hatte im Dezember des letzten Jahres eine Charity Aktion gestartet: „Gelsenkirchens wunderbare Wundertüten“. Diese Wundertüten wurden – solange es ging – auf den Märkten, in Geschäften und vielen weiteren Verkaufsstätten, den Gelsenkirchener Bürgern angeboten.
In der Wundertüte befanden sich leckere Dinge und ein Los, mit dem man, bei etwas Glück „wunderbare Sachen und viele Gutscheine“ gewinnen konnte. Mit den Gutscheinen konnte man in Gelsenkirchen essen gehen, in Gelsenkirchen ein Bierchen trinken oder in Gelsenkirchen Bücher und Kino genießen. Wenn es denn ging.
Ansonsten lagen sie auf Halde und warteten auf die Lockerung, das heißt ab jetzt ist Gutscheineinlösezeit. So kam die „Wunderbare Wundertüte“ Gelsenkirchen schon bei den Losen zugute. Das eigentliche Spendenziel galt aber, der breiten Gelsenkirchener Kulturszene. Der gesamte Erlös ging und geht zu 100% an Kunst und Kultur in unserer Stadt. Denn Corona hat das kulturelle Leben arg gebeutelt.
Am letzten Freitag hat der Rotary Club Gelsenkirchen-Buer angefangen, das eingenommene Geld auszugeben und die erste Idee war, die Opera School und Chris Seidler zu unterstützen. Mit fünf Open Windows Konzerten in Gelsenkirchener Seniorenzentren. Für das Geld mussten die jungen Sänger und Musiker hart arbeiten. Denn bei Temperaturen um die 35° war das Bedürfnis groß „die Badehose einzupacken“ und an den Rhein-Herne-Kanal oder in eins, der wieder „beschwimmbaren“ Freibäder, zu fahren.
Die Opera School arbeitet mit Kindern aus allen sozialen Schichten Gelsenkirchens und mit allen Fähigkeiten, Möglichkeiten, Großartigkeiten und Genialitäten. Es geht um das gemeinsame Singen und Erarbeiten von Stücken. Im Team. In der Gemeinschaft.
Der Rotary Club Gelsenkirchen-Buer, sieht sich seiner Stadt verpflichtet und will noch viele spannende Kulturevents unterstützen. Aktuell sind, neben den fünf Konzerten mit der Opera School, eine öffentliche Galerie, ein Wandelkonzert und eine Kinoaktion geplant. Nach den Lockerungen werden auch wieder die „wunderbaren Wundertüten“ verkauft. Denn Gelsenkirchen braucht eine bunte, gute und kreative Kulturszene.

Die jungen Sängerinnen und Sänger der Opera School trotzten den Temperaturen als sie mir ihrem Gesang die Bewohner der beiden Senioreneinrichtungen erfreuten und zum Mitsingen animierten. Foto: Iris Nowacki
Zum Teil mit Liedblättern ausgerüstet genossen es die Senioren auch mitzusummen oder zu singen. Foto: Iris Nowacki
Autor:

Lokalkompass Gelsenkirchen aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen