Ausstellung mit Grafiken
Unerwartet!

Kunstmuseum Gelsenkirchen Die Grafik zeigt „Mann mit Frau und Kind“ von Rembrandt van Rijn von etwa 1630.
  • Kunstmuseum Gelsenkirchen Die Grafik zeigt „Mann mit Frau und Kind“ von Rembrandt van Rijn von etwa 1630.
  • Foto: Kunstmuseum
  • hochgeladen von Lokalkompass Gelsenkirchen

Eigentlich sammelt das Kunstmuseum Gelsenkirchen an der Horster Straße 5-7 Kunst ab 1900. In der neuen Ausstellung im Grafikkabinett werden nun aber völlig unerwartete Kunstwerke präsentiert.

Vom 13. März bis zum 19. Mai werden hier Arbeiten auf Papier gezeigt, bei denen die älteste aus dem Jahr 1504 stammt und die jüngste aus dem Jahr 1875.
Die sieben gezeigten Arbeiten Albrecht Dürers zeigen, welchen Stellenwert der Renaissance-Künstler der Druckgraphik beigemessen hat. Ihre technische und künstlerische Qualität und die Möglichkeit einer Vervielfältigung boten Dürer die Möglichkeit, schnell bekannt zu werden, und ließen grafische Arbeiten insgesamt für sich stehen.

Radierung von Rembrandt 

Auch die Radierung „Mann mit Frau und Kind“ von Rembrandt van Rijn wird gezeigt. Eine spätere Nachahmung zeigt zum einen das Können des Niederländers, zum anderen seine große Popularität.
Ein Kupferstich des Giovanni Batista Piranesi nimmt den Betrachter mit nach St. Peter in Rom und veranschaulicht die Größe der Basilika. Sicherlich vollkommen unerwartet für die Besucherinnen und Besucher des Kunstmuseums sind Farbholzschnitte aus dem 18. Jahrhundert aus Japan und eine zwei Meter lange Seidenrolle mit Zeichnungen und Kalligraphie aus China.

Sammlung sehr facettenreich

Die Besucher erhalten in dieser Schau im Grafikkabinett des Kunstmuseums einen Einblick in die vielfältigen Facetten der grafischen Sammlung und treffen auf hier völlig Unerwartetes. Gezeigt werden Blätter u.a. von: Albrecht Dürer, Rembrandt, Lucas van Leyden, Hans Selbald Beham, Jean-Baptiste Corot, Carl Wilhelm Kolbe, Giovanni Batista Piranesi, Katsushika Hokusai, Fritz von Uhde und Franz von Stuck.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen